Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
London | Tickets, Touren und Aktivitäten Preisvergleich

London

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Welcome to London! Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs ist eines der populärsten Ziele für Städtetrips. Ob Geschichte, Kunst, Musik, Shows oder Einkaufen, hier findet jeder genügend Dinge, die man bei einem Aufenthalt in London tun kann.
Anneliese O'MalleyVon Anneliese O'Malley

Die 10 besten Unternehmungen in London

Es gibt hunderte spaßiger und interessanter Aktivitäten in London. Zehn davon haben wir hier in einer Liste gesammelt, von denen wir glauben, dass sie verschiedene Aspekte der Stadt für ein- oder mehrtägige Aufenthalte in London berücksichtigen.
The View from The Shard | Unsplash
1

Fantastische Aussicht genießen

Die Stadt aus der Vogelperspektive erleben? Die Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes des Vereinigten Königreichs, The Shard oder die modernen Kapseln des London Eye bieten diese Möglichkeit. East London kann man von der Seilbahn Emirates Air Line aus der Luft betrachten.
Tower of London
2

Die Kronjuwelen sehen

Der Tower of London bietet eine Kombination historischer Einblicke, Prunk und Juwelen. Als ehemalige Residenz britischer Adliger und zwischenzeitliches Hochsicherheitsgefängnis beherbergt es heute die britischen Kronjuwelen, die von den Beefeaters in traditioneller Uniform bewacht werden.
Fotoführung durch London
3

Die Straßen Londons bei einer Führung kennenlernen

Am meisten lernt man über London im Rahmen einer Stadtführung. Touren mit kompetenten Guides decken verschiedene Themen ab, etwa Street-Art im East End, die Beatles in der Abbey Road oder auch Filmreihen wie Harry Potter oder James Bond.
Stadtführungen
Mehr Informationen & Tickets
British Museum
4

Kostenlos Kunst aus aller Welt erleben

Das British Museum ist aus gutem Grund die meistbesuchte Touristenattraktion in Großbritannien: riesig groß, gratis Eintritt und voller Exponate aus verschiedensten Epochen. Mit einer Führung lässt sich der Besuch noch lehrreicher gestalten und verschiedene Wechselausstellungen bringen immer wieder unterschiedliche KünstlerInnen ins British Museum.
Stonehenge während des Sonnenuntergang
5

Hinaus aus der Stadt!

In London lässt sich leicht ein Urlaub voller spannender Aktivitäten verbringen, ohne die Stadt zu verlassen. Der Rest Englands hat aber auch einiges zu bieten, so etwa Stonehenge, das Highclere Castle (aus der Serie Downton Abbey), die Stadt Bath oder die Cotswolds. Falls genügend Zeit vorhanden ist, gilt unsere Empfehlung, mehr von England zu erkunden!
Highclere Castle
Mehr Informationen & Tickets
Tagesausflüge
Mehr Informationen & Tickets
Show in London
6

Eine Theater- oder Musicalvorstellung im West End besuchen

Im Londoner West End gibt es verschiedene Musicals und Theatervorstellungen. Von Agatha Christies Mausefalle, dem am längsten gespielten Theaterstück der Welt bis zu Hamilton gibt es hier für jeden etwas. Ein Abstecher in Shakespeare’s Globe Theatre gibt Aufschluss darüber, wie die Stücke William Shakespeares ursprünglich aufgeführt wurden.
Shows
Mehr Informationen & Tickets
Konzert & Oper
Mehr Informationen & Tickets
St Paul’s Cathedral
7

St Paul’s Cathedral bestaunen

Die beeindruckende Kathedrale existiert bereits seit Jahrhunderten und mit Tickets können auch die berühmte Flüstergalerie und die unheimliche Krypta von St. Paul’s Cathedral besichtigt werden.
Britischer Adel | Flickr: Martin Pettitt CC BY 2.0
8

Madame Tussauds - das Original

Ableger von Madame Tussauds Wachsfigurenmuseum findet man mittlerweile überall auf der Welt, das erste und größte kann aber in London besucht werden. Triff deine Lieblingsstars und mache ein Selfie mit der Queen. Es sind Kombitickets mit kombiniertem Eintritt in andere Attraktionen in London erhältlich, so etwa für den London Dungeon.
Dumbledore-Kostüm in der Großen Halle | Flickr: Martin Pettitt CC BY 2.0
9

Die Magie von Harry Potter zum Leben erwecken

In England entstand die Harry-Potter-Buchreihe und es gibt einige Angebote zum Thema: In den Harry-Potter-Studios in Leavesden können die echten Filmkulissen besichtigt werden, innerhalb Londons werden Führungen zu den Schauplätzen in der Stadt. z.B. zum Gleis Neundreiviertel im Bahnhof King’s Cross angeboten.
Gleis neundreiviertel
Mehr Informationen & Tickets
Buckingham Palace
10

Einen Palast besuchen

Für einen Einblick in den Alltag der Royal Family gibt es keine bessere Möglichkeit, als einen Palast oder eine Burg zu besichtigen. Verschiedene Teile des Buckingham Palace stehen das ganze Jahr über offen, außerhalb Londons sind Windsor Castle oder Hampton Court Palace, eine der Lieblingsresidenzen von Heinrich VIII. , eine gute Wahl für einen Ausflug.
London mit Kindern | Unsplash

Aktivitäten mit Kindern in London

Nicht alle Attraktionen wurden für Kinder konzipiert und obwohl viele Museen spezielle Audioguides oder Pfade für Kinder anbieten, sind familienfreundliche Sehenswürdigkeiten eine gute Abwechslung für Unternehmungen mit Kindern in London.Der London Zoo in Regent’s Park ist sowohl bei einheimischen Kindern als auch bei Touristen sehr beliebt. Das Aquarium SEA LIFE London liegt am Südufer der Themse, neben dem London Eye und einem Park mit öffentlichen Flächen für Kinder. Das London Transport Museum in Covent Garden ist voller interaktiver Ausstellungen um Kindern die Welt der Züge, Busse, Trams und der legendären London Underground näherzubringen.
Angebote finden für:
London Zoo
Mehr Informationen & Tickets
SEA LIFE London Aquarium
Mehr Informationen & Tickets
London Transport Museum
Mehr Informationen & Tickets
Familienfreundlich
Mehr Informationen & Tickets

Besuche die Heimat des Fußballs, Rugbys, Crickets oder Tennis

In England wurden zwar nicht alle berühmten Sportarten erfunden, die modernen Regeln wurden aber hier erstmals niedergeschrieben. London bietet einige große Stadien, von denen die meisten auch Führungen anbieten oder auch ein Museum für Sportfans umfassen.
Emirates Stadium
1

Fußball

Die English Premier League gehört zu den besten Ligen weltweit und einige der besten Teams sind in London beheimatet. Chelsea sitzt im Stamford Bridge-Stadion, Arsenal im Emirates Stadium und West Ham im London Stadium (Olympiastadion von 2012). Das legendäre Wembley-Stadion liegt etwas weiter außerhalb, war aber in der Vergangenheit Schauplatz vieler nationaler und internationaler Top-Spiele.
Rugby
2

Rugby

In der englischen Grafschaft Warwickshire ist Rugby an der Rugby School entstanden, mittlerweile aber weltweit verbreitet. Das Heimstadion der englischen Rugby-Auswahl, das Twickenham Stadium befindet sich im Südwesten der Stadt. Als größtes, speziell auf Rugby ausgelegtes Stadion der Welt fasst es 82.000 BesucherInnen. Neben der Führung durchs Stadion lohnt sich auch ein Besuch des World Rugby Museum.
Twickenham Stadium
Mehr Informationen & Tickets
World Rugby Museum
Mehr Informationen & Tickets
Wimbledon
3

Tennis

Tennis ist durch Wimbledon eng mit London verbunden: die berühmten Grasplätze des All England Lawn Tennis and Croquet Club und das Wimbledon Lawn Tennis Museum stehen allen BesucherInnen offen. Bei richtigem Timing könnte man zu den Glücklichen gehören, die während eines Grand-Slam-Turniers den Komplex besuchen dürfen und vom Murray Mount aus zusehen können.
Tribünen von The Oval
4

Cricket

Fußball ist zwar die populärste Sportart in England, Cricket gilt aber dennoch als der Nationalsport Englands. Vom British Empire wurde die Sportart in der Kolonialzeit weltweit verbreitet. Die Commonwealth-Länder stehen heute im Wettbewerb mit England selbst und es gibt mehrere Spielvarianten, von denen manche bis zu 5 Tage dauern können. BesucherInnen Londons können im Kia Oval mehr über den Sport erfahren.
The Oval
Mehr Informationen & Tickets
Tate Modern

Inspiration in einer Kunstgalerie finden

London war seit Jahrhunderten ein Zentrum für Kunst und KünstlerInnen. Die Hauptstadt verfügt über unzählige Galerien und Kunstmuseen, die gratis besucht werden können.Die größten Kunstschätze der Nation beherbergt die National Gallery am Trafalgar Square. Über 2.000 Gemälde vom 13. bis ins 19. Jahrhundert können hier bestaunt werden. Das Schwestermuseum, die National Portrait Gallery liegt ein paar Häuser weiter und stellt Porträts berühmter BritInnen aus. Tate Britain zeigt britische Kunst ab der Tudor-Ära bis in die gegenwärtige Periode und verfügt über eine große Sammlung der Werke J.M.W. Turners. Moderne, weniger auf Großbritannien konzentrierte Schwerpunkte bietet das Tate Modern am Südufer der Themse. Neben moderner und zeitgenössischer Kunst kann hier vom Turm aus ein großartiges Panorama genossen werden.
Angebote finden für:
Tate Gallery of Modern Art
Mehr Informationen & Tickets
National Gallery
Mehr Informationen & Tickets
National Portrait Gallery
Mehr Informationen & Tickets

Shop Till You Drop

Das Label Cool Britannia wurde zwischen den 1960ern und 1990ern verwendet, London war aber immer schon auf dem Radar der internationalen Modeszene. In der Stadt kann man nach Herzenslust shoppen und den eigenen Stil zelebrieren.Im Stadtzentrum bietet sich hierfür Covent Garden mit kleinen Boutiquen und großen Namen als ideales Ziel an. Die Geschichte des Ortes geht zurück bis ins 7. Jahrhundert. Für LiebhaberInnen des Besonderen gibt es am Camden Market verschiedene Stände, die auf Subkulturen von Punk bis Cybergoth spezialisiert sind, dazu herausragendes Street Food und Kunst. Im Luxuskaufhaus Harrods in Knightsbridge hingegen befinden sich Läden von Labels der Oberklasse.
Covent Garden
Angebote finden für:
Shopping
Mehr Informationen & Tickets
Covent Garden Market
Mehr Informationen & Tickets
Harrods
Mehr Informationen & Tickets

Eine Tour über Land, durchs Wasser und durch die Luft

Mehr von London sieht, wer eine Tour mit Bus oder Boot bucht. Für ganz Wagemutige werden Rundflüge mit Helikoptern angeboten.Für London bietet sich für eine Rundfahrt mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus an, da die meisten wichtigen Sehenswürdigkeiten von den Bussen angefahren werden. Falls das System der öffentlichen Verkehrsmittel in London überwältigend wirkt, bringen Hop-On-Hop-Off-Busse dich schnell und bequem zum gewünschten Ort. Auch Fahrten über die Themse sind häufig in diesen Angeboten inkludiert. Wer das Wasser ausgiebiger genießen möchte, dann die Attraktionen Londons bei einer Flussrundfahrt oder einer Tour mit dem Speedboot aus einer weiteren Perspektive erleben. Für eine einmalige Erfahrung oder das gewisse James-Bond-Feeling eignet sich schließlich ein Rundflug mit dem Helikopter über London.
Angebote finden für:
Flussrundfahrten in London
Mehr Informationen & Tickets
Mehr Themen
Flughafentransfers
Flussrundfahrten in London
Shows
Familienfreundlich
London bei Nacht
Tagesausflüge
City Passes
Kulinarische Erlebnisse
Fahrradtouren
Museen
Workshops & Kurse
Konzert & Oper
Shopping
Stadtführungen
Anneliese O'Malley
Geschrieben vonAnneliese O'MalleyAnneliese ist Teil unserers Content Teams und kennt das Angebot von TicketLens wie ihre Westentasche. Sie kuratiert, matched und schreibt über die interessantesten Attraktionen weltweit.Übersetzt von Maurizio Massaro
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2020 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.