Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Royal Albert Hall | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Royal Albert Hall

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Die Royal Albert Hall ist eine der bekanntesten Veranstaltungsorte in Großbritannien. Hier finden ganzjährig Konzerte aller Art, Balletvorstellungen und andere Aufführungen statt. In den letzten 150 Jahren spielten hier nicht nur Rachmaninoff und Bob Dylan, Wagner und Adele, es fanden auch das Endrunden der Miss World sowie der Eurovision Song Contest hier statt.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Eintrittskarten

Buche deine Tickets für eine Führung durch die Royal Albert Hall im Voraus, um dir das für dich ideale Zeitfenster zu sichern!
ticket cut left
ticket cut right
London: Führung durch die Royal Albert Hall
4.9starstarstarstarstar(231)
 
Werfen Sie einen Blick in die Royal Albert Hall auf einer geführten Tour durch die berühmte Konzerthalle. Wandeln Sie auf den Spuren großartiger Künstler. Erhalten Sie spannende Einblicke in die lange Geschichte. Überraschen Sie Künstler bei der Probe.
auf 4 Webseiten
Angebote ansehen

London Pass

Verbinde deinen Besuch mit dem Eintritt in andere Top-Sehenswürdigkeiten Londons. Der London Pass macht’s möglich.
ticket cut left
ticket cut right
London Pass mit über 80 Attraktionen
4.2starstarstarstarstar empty(2636)
 
Erleben Sie London mit dem praktischen, digitalen London-Pass für 1, 2, 3, 4, 5, 6 oder 10 Tage. Genießen Sie Zugang zu über 80 Attraktionen sowie ein Tagesticket für den Hop-on/Hop-off-Bus.
auf 6 Webseiten
Angebote ansehen
ticket cut left
ticket cut right
2 Day London Pass
 
headout.com
Webseite öffnen
ticket cut left
ticket cut right
2 Day London Pass with Oyster Travel Card
 
headout.com
Webseite öffnen
ticket cut left
ticket cut right
4 Day London Pass
 
headout.com
Webseite öffnen
Alle "London Pass" anzeigen

Empfehlungen

1. Trage bequemes Schuhwerk, wenn du eine Führung machst. Es gibt bei der Grand Tour einen Aufzug, aber nicht bei der Führung hinter die Kulissen. Es gibt im Gebäude einige Treppen, die überwunden werden müssen.
Die Royal Albert Hall in London
2. Führungen durch die Royal Albert Hall sind im London Pass enthalten - diese können aber erst am selben Tag gebucht werden. Sei also früh vor Ort oder rufe beim Büro an, um in Erfahrung zu bringen, ob noch Plätze verfügbar sind.
Der London Pass
3. Wenn ein Konzert besucht wird, ist es empfehlenswert, ein Getränk für die Zeit vor der Vorstellung zu reservieren, um nicht anstehen zu müssen.
4. Filmliebhaber aufpasst: Besondere Vorführungen von Flimklassikern mit Live-Vertonung durch ein Orchester finden immer wieder statt. Da sie etwas ganz Besonderes sind, sind sie sehr schnell ausverkauft.

Häufig gestellte Fragen

Was ist so besonders an der Royal Albert Hall?

Die Royal Albert Hall ist eine der entscheidenden und beliebtesten Konzerthallen im Vereinigten Königreich. Königin Victoria eröffnete sie im Jahr 1871 mit dem Ziel ihres verstorbenen Ehemanns Prinz Albert, dem gemeinen Volk Zugang zur Hochkultur zu bieten. Viele bemerkenswerte Aufführungen fanden hier statt, etwa von KomponistInnen wie Camille Sant-Saëns, Richard Wagner und Sergei Rachmaninoff. Ab 1906 war die RAH auch Heimat der Central School of Speech and Drama, in der viele der berühmtesten SchauspielerInnen des 20. Jahrhunderts wie Dame Judi Dench, Vanessa Redgrave und Laurence Olivier ausgebildet wurden. Heute fasst die Royal Albert Hall über 5.200 BesucherInnen und es finden jährlich über 390 Veranstaltungen aus verschiedenen Genres statt.

Sollte ich eine Führung machen?

Die normale Führung dauert etwa eine Stunde und wird für alle, die mehr zur Geschichte des Gebäudes und die wichtigsten Interpreten, die hier über die Jahre gespielt haben, erfahren möchten, empfohlen. Bei einer Tour hinter die Kulissen wird mehr über die verschiedenen Aufführungen sowie logistische und technische Zusammenhänge erläutert. Die Architekturführung Inside Out ist zu guter Letzt für diejenigen Gäste geeignet, die mehr am Gebäude selbst als der Musik interessiert sind. Weitere spezialisierte Führungen sind über das Jahr immer wieder verfügbar, z.B. eine Film- & Fernseh-Tour während des jährlichen Festivals des Films. Führungen sind in englischer Sprache verfügbar, bei frühzeitiger Anmeldung kann ein Dolmetscher für britische Gebärdensprache angefordert werden. Führungen in anderen Sprachen können ebenfalls für Gruppen über 15 Personen vorab angemeldet werden.

Darf man fotografieren?

Während der Führung ist das Fotografieren in den meisten Bereichen erlaubt. In Fällen, in denen dem nicht so ist, wird der oder die LeiterIn der Führung darauf hinweisen (z.B. wenn gerade Proben für eine Produktion stattfinden). Während Veranstaltungen ist das Fotografieren ohne professionelles Equipment erlaubt, so lange kein Blitz verwendet oder andere gestört werden.

Wie komme ich an Tickets für die BBC Proms?

Die BBC Proms sind ein 8-wöchiges Musikfestival, das im Jahre 1895 erstmalig stattfand und seit 120 Jahren eine Institution der britischen Musikwelt darstellt. Die Proms sollten durch erschwingliche Karten und eine informelle Atmosphäre klassische Musik einem breiteren Publikum näher bringen. Auch heute kann man noch Tickets für 6 £ am Tag des Konzerts erstehen. Das Programm wird jedes Jahr im April veröffentlicht, Sitzkarten gibt es ab Mai. Einfacher als über die Royal Albert Hall lassen sich die Karten über die offizielle Webseite der BBC Proms beziehen oder vor Ort am Morgen des Konzerttages ab 9:00 Uhr. Das Wort Promming bezieht sich auf Konzertgäste, die das Konzert im Stehen erleben und es gibt in der Royal Albert Hall 2 Bereiche, in denen gestanden wird, in der Arena in der Mitte des Auditoriums oder aber auf der Galerie. Andere Regeln gelten für Karten für die Last Night at the Proms, bitte auf der offiziellen Website überprüfen.

Welche Möglichkeiten zum Essen gibt es in der Royal Albert Hall?

Gäste werden gebeten, kein eigenes Essen mitzubringen, Wasser in Flaschen ist allerdings erlaubt. Die Bars und Restaurants der RAH öffnen immer 2 Stunden vor Beginn einer Veranstaltung und manche haben sogar durchgehend geöffnet. Es gibt drei Restaurants: Coda (mit einem Menü des Michelin-prämierten Éric Chavot), die Elgar Room Brasserie und Verdi, ein italienisches Restaurant, das auch zum Nachmittagstee geöffnet hat. Manche Restaurants bieten die Möglichkeit, Vor- und Hauptspeise vor einer Vorstellung zu essen, und für Kaffee und Nachspeise nach der Veranstaltung zurückzukehren. Ob diese Möglichkeit besteht, kann beim Personal erfragt werden. An Abenden mit Veranstaltungen sind die Restaurants der Royal Albert Hall meist voll, es wird also empfohlen, im Voraus zu reservieren. Wenn Sitze im Grand Tier, Second Tier oder der Loggia gebucht wurden, ist es möglich, sich Essen und Getränke zum Sitz bringen zu lassen. Die Bestellungen können bis zu 48 Stunden vorher über eine App oder online aufgegeben werden.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Führungen durch die Royal Albert Hall sind zwischen April und Oktober an den meisten Tagen zwischen 9:30 und 16:30 Uhr verfügbar. Von November bis März finden sie zwischen 10:00 und 16:00 Uhr statt. Die letzte Führung beginnt jeweils um 16:30 Uhr im Sommer oder 16:00 Uhr im Winter. Der Verkaufsschalter ist täglich von 9:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.

Adresse:

Royal Albert Hall
Kensington Gore
London SW7 2AP

Anfahrt

Die nächstgelegenen Haltestellen der London Underground sind South Kensington (District-, Circle- und Piccadilly-Linie) und High Street Kensington (Circle- und District-Linie). Von hier geht man etwa 10 bis 15 Minuten zur Konzerthalle. Mit dem Bus kann bis Kensington Gore (Linien 9/N9, 23, 52/N52, 452 und 702), Queen’s Gate (70) oder Prince Consort Road (360) gefahren werden.
Sprache
Währung
© 2018-2019 Ulmon GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.