Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Wiener Riesenrad | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Wiener Riesenrad

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Erbaut im Jahre 1897, gilt das Wiener Riesenrad als ein Wahrzeichen der Stadt. Zwischen 1920 und 1985 war es das höchste Riesenrad der Welt und heute ist es immer noch das älteste noch im Betrieb befindliche Exemplar. Insbesondere im Sommer können die Schlangen hier lange werden, es wird also empfohlen, bereits im Voraus ein Ticket ohne Anstehen zu buchen.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Tickets

Buche ein Ticket ohne Anstehen und vermeide Wartezeiten.
ticket cut left
ticket cut right
Wien: Fahrt mit dem Riesenrad ohne Anstehen
4.2starstarstarstarstar empty(732)
 
Unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad und erleben Sie die einzigartige Aussicht auf die ganze Stadt und das Umland. Genießen Sie dieses urtypische Wiener Erlebnis und den einzigartigen Blick auf die UNESCO-geschützte Stadt Wien.
auf 3 Webseiten
Angebote ansehen
ticket cut left
ticket cut right
Wien - Schönbrunn Zoo und Riesenrad
4.5starstarstarstarstar half(63)
 
Verbinden Sie einen Besuch in Schönbrunn Zoo, in dem sich mehr als 4000 Tiere von allen kontinenten befinden, mit einer Fahrt mit dem weltberühmten. Riesenrad für einen unvergesslichen Tag in Wien.Die barocke Architektur des Schönbrunn Zoo reicht zurück zu den Zeiten von Kaiserin Maria Theresia und Ihres Mannes Franz Stephan von Lothringen. Der Frühstückspavillon liegt im Zentrum und emuliert die historischen Anfänge des Zoos. Sogar noch heute kann man genießen ein "Kaiserfrühstück".Das Riesenrad, Wahrzeichen von Österreichs Hauptstadt Wien und ein Symbol des Welt berühmten Prater, bildet einen bezugspunkt für jeden Besucher mit seiner unverwechselbaren Silhouette, deutlich sichtbar sogar von GROSSE entfernungen aus. Der einzigartige Blick auf die Stadt Wien kann von Besuchern den ganzen Tag über genossen werden.
viator.com
Webseite öffnen

Vienna Pass

Spare Geld und kombiniere das Wiener Riesenrad mit Dutzenden anderen Attraktionen in Wien mit dem Vienna Pass.
ticket cut left
ticket cut right
Vienna PASS: 1, 2, 3- oder 6-Tagespass
4.6starstarstarstarstar half(1094)
 
Der Vienna PASS ist ein All-Inclusive-Pass, der Ihnen die verschiedenen Facetten von Wien nahebringt. Erhalten Sie freien Eintritt in viele Attraktionen sowie bevorzugten Einlass, nutzen Sie die Hop-On/Hop-Off-Busse und freuen Sie sich auf viele Rabatte.
auf 5 Webseiten
Angebote ansehen

Mehr Tickets & Touren

Entdecke noch mehr Produkte rund um das Wiener Riesenrad.
ticket cut left
ticket cut right
Wien: Candle Light Dinner für zwei auf dem Riesenrad
4.9starstarstarstarstar(66)
 
Gönnen Sie sich einen romantischen Abend zu zweit auf dem Wiener Riesenrad. Erleben Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt und genießen Sie ein Candle Light Dinner mit sechs Menüs zur Wahl von Fisch über Schnitzel bis zu Gulasch.
getyourguide.com
Webseite öffnen
ticket cut left
ticket cut right
Kombi-Familienangebot Wien: Wien-Karte, Tiergarten Schönbrunn, Riesenrad im Prater und Madame Tussauds
4.0starstarstarstarstar empty(2)
 
Dieses Pauschalangebot für Sehenswürdigkeiten ist ideal, um Wien mit der ganzen Familie zu besichtigen. Es ist kinderfreundlich und umfasst unter anderem eine Vienna Card für 72 Stunden, Eintritt zum Tiergarten Schönbrunn, eine Fahrt mit dem Riesenrad im Wiener Prater und Eintritt zu Madame Tussauds.
viator.com
Webseite öffnen

Empfehlungen

1. Wenn du lieber bodenständig isst, gibt es im das Riesenrad umgebenden Prater verschiedene Restaurants oder auch die Möglichkeit, auf einer der weitläufigen Grünflächen zu picknicken. Der Prater ist doppelt so groß wie der Central Park in New York und bietet neben Wiesen auch Wald und Spielplätze.
Photo: Carolyn Carrier McClimon, Schweizerhaus - Creative Commons Attribution 2.0
2. Falls dir das Riesenrad noch nicht hoch genug war: Im Vergnügungspark Wurstelprater, zu dem das Wiener Riesenrad gehört, findet sich auch der Prater Turm, das welthöchste Kettenkarussell (117 Meter hoch). Nichts für schwache Nerven, aber für die Aussicht lohnt es sich!
Photo: Soroush Karimi, Chain Carousel - Unsplash
3. Auf der Suche nach etwas Exklusivem, Romantischem? Im Wiener Riesenrad gibt es Waggons, die für private Abendessen bei Kerzenschein gebucht werden können. Das Paket beinhaltet ein 90-minütiges Drei-Gänge-Menü mit Weinbegleitung und einem Glas Champagner als Aperitif. Optional kann eigene Musik während des Essens abgespielt werden.
4. Um möglichst viele Attraktionen möglichst günstig in einer kurzen Zeitspanne zu sehen gibt es den Vienna Pass! Dieses Kombiticket erlaubt den freien Eintritt in über 60 von Wiens beliebtesten Attraktionen (inklusive Wiener Riesenrad) und Museen, meist mit Schnelleinlass. Es sind außerdem die Hop-On-Hop-Off-Busse der Firma Vienna Sightseeing inkludiert, um sich einfach zwischen den Programmpunkten fortbewegen zu können.

Häufig gestellte Fragen

Wieso sollte ich das Wiener Riesenrad besuchen?

Das Wiener Riesenrad steht nicht nur symbolisch für den Prater, sondern auch für ganz Wien. Zu Kaiser Franz Josefs goldenem Jubiläum im Jahr 1897 errichtet, sollte es 1916 sogar abgerissen werden, hier war aber nicht genug Geld für den Abriss vorhanden. Den 2. Weltkrieg hätte es bis auf schwere Feuerschäden im Jahr 1944 fast unbeschadet überstanden. Nach diesen Schäden wurde das Riesenrad mit halb so vielen Waggons neu aufgebaut. In vielen österreichischen und deutschen Filmen und Serien und sogar Hollywoodproduktionen hatte das Wiener Riesenrad einen Auftritt: In Orson Welles’ Der dritte Mann sowie in James Bond 007 - Der Hauch des Todes. Ganz abgesehen von den historischen Aspekten, bietet das Riesenrad auch einfach nur eine großartige Aussicht auf Wien.

Was kann man von oben aus sehen?

Man hat eine ziemlich umfassende Sicht über Wien, u.A. den Stephansdom, den Donauturm und den Rest des Praters. An klaren Tagen sieht man nordwestlich bis zum Kahlenberg und Wienerwald.

Wie lange dauert eine volle Umdrehung?

Kommt darauf an, wie oft andere Gäste zu- oder aussteigen, weil das Riesenrad immer dann stehen bleibt. Je nach Auslastung dauert eine Umdrehung so zwischen 12 und 30 Minuten.

Gibt es in der Umgebung noch andere interessante Dinge zu unternehmen?

Insbesondere mit einem Vienna Pass hat man z.B. die Möglichkeit direkt gegenüber mit Madame Tussauds Wien zu besuchen, oder das Pratermuseum. Im Prater gibt es außerdem noch ein Planetarium, das Chocolate Museum Vienna, das ROLLERCOASTERRESTAURANT® sowie verschiedene Kinderspielplätze.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Das Wiener Riesenrad ist täglich ab 10:00 Uhr geöffnet. Die Schließzeit variiert je nach Saison und an manchen Feiertagen. Ab Ende April bis Anfang Oktober öffnet die Attraktion um 9:00 Uhr.

Eintrittskarten:

Tickets kosten 12 € für Erwachsene und 5 € für Kinder von 3 bis 14. Kinder unter 3 Jahren sind frei.

Adresse:

Wiener Riesenrad
Riesenradplatz 1
1020 Wien
Österreich

Anfahrt:

Das Wiener Riesenrad ist einen kurzen Fußweg vom Bahnhof Praterstern entfernt, der von der U-Bahn (Linien U1, U2), S-Bahnen (S1, S2, S3, S7 und S15) und Regionalzügen, Straßenbahnen (O und 5) sowie Bussen (80A, 5B) bedient wird.

Garderobe:

Es gibt keine Garderobe beim Riesenrad selbst. Gäste mit größeren Gepäckstücken können diese in den Schließfächern im nahen Bahnhof Praterstern einschließen.

Barrierefreiheit:

Alle Ausstellungsräume und das Restaurant im Erdgeschoss sind mit dem Rollstuhl zugänglich und die Waggons des Riesenrades (auch die Speisewaggons) sind für breite Rollstühle zugänglich. Assistenzhunde sind erlaubt.
Sprache
Währung
© 2018-2019 Ulmon GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.