Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Schloss Schönbrunn | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Schloss Schönbrunn

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Schloss Schönbrunn steht mit an der Spitze der beliebtesten touristischen Attraktionen in Wien und wurde im Jahr 2017 von 3,8 Mio. Gästen besucht. Das Schloss war die Sommerresidenz des Hauses Habsburg und damit von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Elisabeth alias Sisi. Die barocke Architektur des Palastes beherbergt 1.441 Zimmer mit Rokoko-Elementen. Die restaurierten kaiserlichen Gemächer können ebenso wie die beeindruckend angelegten Gärten mit Brunnen, Statuen, Irrgarten und Labyrinth von Gästen besichtigt werden. Die Schlangen beim Ticketschalter können hier sehr lang werden, buche also im Voraus, um Wartezeiten zu vermeiden!
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Tickets

ticket cut left
ticket cut right
Wien: Klassische Konzerte im Schloss Schönbrunn
4.3starstarstarstarstar half(646)
 
Zum Angebot

Mit Audio-Guide

ticket cut left
ticket cut right
Wien: Schloss Schönbrunn – Besichtigung, Dinner und Konzert
4.4starstarstarstarstar half(215)
 
getyourguide.de
Zum Angebot

Führungen

ticket cut left
ticket cut right
Ohne Anstehen: Rundfahrt durch Wien & Schloss Schönbrunn
4.0starstarstarstarstar empty(2320)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Schloss Schönbrunn & Garten: Geführte Tour ohne Anstehen
4.3starstarstarstarstar half(1149)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
WIen: Schlossbesichtigung und Konzert in Schönbrunn
4.3starstarstarstarstar half(100)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Schloss Schönbrunn Führung mit einem Historiker
4.6starstarstarstarstar half(16)
 
Zum Angebot
Alle "Führungen" anzeigen

Extras

ticket cut left
ticket cut right
Wien: Ein Abend in Schönbrunn mit Dinner und Konzert
4.0starstarstarstarstar empty(216)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Ein Abend in Schönbrunn: Palastbesuch und Konzert
4.0starstarstarstarstar empty(13)
 
musement.com
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Tour: Wiener Schloss Schönbrunn und Gärten
 
viator.com
Zum Angebot

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Vom 1. April bis 30. Juni ist das Schloss von 8:00 bis 17:30 Uhr geöffnet, vom 1. Juli bis 31. August von 8:00 bis 18:30 Uhr. Vom 1. September bis 31. Oktober ist das Schloss zwischen 8:00 und 17:30 Uhr zu besichtigen, vom 1. November bis 31. März ist der Palast von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist bis 45 Minuten vor Schließung der Attraktion möglich. Der Park ist täglich ab 6:30 geöffnet und schließt je nach Jahreszeit zwischen 17:30 und 21:00 Uhr. Kronprinzengarten und Orangeriegarten sind jeden Tag ab 9:00 Uhr geöffnet, Schließzeiten variieren nach Saison zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Irrgarten, Labyrinth und Aussichtsterrasse auf der Gloriette sind täglich ab 9:00 Uhr offen, Schließzeiten ändern sich jahreszeitbedingt von 16:00 bis 19:00 Uhr.

Adresse:

Schloss Schönbrunn
Schönbrunner Schloßstraße 47
1130 Wien

Anfahrt:

Schloss Schönbrunn liegt in Gehweite der U4-Station Schönbrunn. Diese wird auch von den Straßenbahnlinien 10 und 60 sowie der Buslinie 10A bedient. Parkplätze sind auf der Schönbrunner Schloßstraße verfügbar, wo für 3,90 € pro Stunde bis zum Tageslimit von 39 € geparkt werden kann.

Eintrittskarten:

Tickets für die Imperial Tour, die die Wohnräume von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sisi umfasst, kosten 16 € für Erwachsene, 14,50 € für Studierende unter 25 sowie behinderte Gäste sowie 11,50 € für Kinder zwischen 6 und 18.

Karten für die Grand Tour, die den Zugang zu weiteren Räumlichkeiten einschließt, kosten für Erwachsene 20 €, für Studierende unter 25 sowie Behinderte 18 € und für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 13 €.

Der Eintritt für die Aussichtsterrasse auf der Gloriette kostet für Erwachsene 4,50 sowie für Studierende (bis 25), Behinderte sowie Gäste über 60 und mit Vienna City Card 3,50 und für Kinder 3,20 €.

Tickets für den Irrgarten kosten 6 € für Erwachsene, 4,50 € für Studierende, behinderte Gäste, Personen über 60 Jahren sowie InhaberInnen der Vienna City Card. Für Kinder zwischen 6 und 18 Jahren muss hier 3,50 € bezahlt werden.

Tickets für Kronprinzen- oder Orangeriegarten kosten 4,50 € bzw. 3,50 für Studierende, Behinderte, Gäste über 60 und mit der Vienna City Card sowie 3,20 € für Kinder.

Karten für das Kindermuseum kosten für Erwachsene 9,50 € sowie 7,50 € für Kinder von 3 bis 18 Jahren, Studierende (bis 25), Behinderte sowie Gäste über 60 und mit Vienna City Card.

Kinder unter 6 genießen für das Schloss, die Aussichtsplattform auf der Gloriette, den Irrgarten, den Kronprinzengarten und den Orangeriegarten freien Eintritt. Kinder unter 3 können das Kindermuseum gratis besuchen.
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2.
Preise für weitere Top Sehenswürdigkeiten in Wien vergleichen:
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2020 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.