Tickets für Sehenswürdigkeiten | TicketLens
Tokyo Skytree | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Tokyo Skytree

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Beim Tokyo Skytree (Tōkyō Sukaitsurī) handelt es sich um das höchste Gebäude Japans und - nach dem Burj Khalifa - das zweithöchste auf der Welt! Mit stolzen 634 Metern Höhe und zwei Aussichtsdecks auf 350 bzw. 450 m Höhe ermöglicht der Tokyo Skytree nicht nur eine hervorragende Aussicht auf Tokio, sondern bei gutem Wetter sogar bis zum Fuji! Die Warteschlangen können vor Ort lang werden, es ist also empfehlenswert, im Voraus ein Ticket ohne Anstehen zu buchen.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Tickets

Buche im Voraus Eintrittskarten für den Tokyo Skytree.
ticket cut left
ticket cut right
Tokio: Skytree Skip-the-Line Eintrittskarte
4.6starstarstarstarstar half(2446)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Tokio: Asakusa Führung mit Tokyo Skytree Eintrittskarten
4.8starstarstarstarstar(6)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Tokyo Skytree Pass (Tokyo Skytree + Sumida Aquarium)
4.5starstarstarstarstar half(50)
 
tiqets.com
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Tokyo Skytree & 24-Stunden-Ticket für die Tokioter U-Bahn
4.5starstarstarstarstar half(29)
 
tiqets.com
Zum Angebot
Alle "Tickets" anzeigen

Mehr Tickets & Touren

Entdecke noch mehr Angebote rund um den Tokyo Skytree.
ticket cut left
ticket cut right
Tokyo Skytree: Essen & Spaziergang zum Sensoji
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Asakusa Tokyo Skytree-Erkundungstour
 
musement.com
Zum Angebot

Tokyo Skytree: 4 Tipps für den Besuch

Aussichtsdeck des Tokyo Skytree
1
Wusstest du, dass der Name Tokyo Skytree durch eine öffentliche Befragung bestimmt wurde? Ein Komitee sammelte Vorschläge wie Tokyo Edo Tower, Rising Tower, Tower of the Future oder Dream Lookout, mit über 30% der Stimmen machte aber Tokyo Skytree das Rennen.
Aussichtsplattform des Tokyo Skytree von innen | Flickr: raneko CC BY 2.0
2
Der Turm ist sehr beliebt bei japanischen Tourist:innen; Wochenenden und Feiertage sollten also für einen Besuch gemieden werden. Die Fast Ticket Line ist eine gute Option, um das Anstehen zu vermeiden. Noch günstiger und schneller ist es allerdings, die Tickets für den Tokyo Skytree online zu kaufen.
3
Bei Sonnenuntergang ist die Aussicht vom Tokyo Skytree noch spektakulärer und erhabener. Man sollte hierfür allerdings bereits 90 Minuten vorher beim Gebäude sein, damit genügend Zeit für die Warteschlangen, den Lift nach oben und die Suche nach einem geeigneten Plätzchen bleibt.
4
Die Bereiche mit gläsernen Böden, die es auf jedem Aussichtsdeck gibt, bieten eine Möglichkeit für ein atemberaubendes Foto der eigenen Füße hoch über dem Erdboden.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Tokyo Skytree?

Der Tokyo Skytree ist ein Sendeturm in Sumida, der 9 Fernsehkanäle und 5 Radiosender ausstrahlt. Er wurde auch so konzipiert, dass er zwei Aussichtsplattformen für Besucher beherbergt! Seit 2010 ist er das höchste Bauwerk Japans und erreichte im März 2011 seine volle Höhe von 634 m. Mit 634 m ist es nach dem Burj Khalifa in Dubai und dem Merkeda 118 in Malaysia das dritthöchste Gebäude der Welt. Die Aussichtsplattformen heißen Tembo Deck, 350 m hoch, und Tembo Galleria, 450 m hoch. Beide bieten eine unglaubliche Aussicht auf die Stadt, und an einem klaren Tag kann man sogar bis zum Mount Fuji sehen. Mehr erfahren.

Worin besteht der Unterschied zwischen Tembo Galleria und Tembo Deck?

Das Tembo Deck liegt 100 m tiefer als die Tembo Galleria und da die Tickets günstiger sind, kommen mehr BesucherInnen. Das Aussichtsdeck verfügt über drei Stockwerke: das oberste bietet mit großen Fenster die beste Aussicht, das mittlere ein Souvenirgeschäft und ein Restaurant mit französisch-japanischer Küche und das untere Stockwerk ein Café. Mehr erfahren.

Lohnt sich der Aufpreis für die Tembo Galleria?

Kommt darauf an. Das höhere Deck ermöglicht es an klaren Tagen unter Umständen, mehr von der umliegenden Region zu sehen. Außerdem ist die Tembo Galleria im Tokyo Skytree weniger stark besucht, was mehr Platz für Fotos zulässt. Von Tokio selbst sieht man von der höheren Aussichtsplattform allerdings nicht mehr, da sich um den Tokyo Skytree keine weiteren hohen Gebäude mehr befinden. Online kann man immer wieder gute Angebote für Tickets, die die Tembo Galleria einschließen, finden und eventuell sogar günstiger als mit vor Ort gekauften Tickets für das Tembo Deck aussteigen. Mehr erfahren.

Wie lange dauert ein Besuch des Tokyo Skytree?

Nach der Fahrt mit dem Aufzug nach oben verbringen die meisten Gäste zwischen einer und zwei Stunden auf dem Aussichtsdeck. Wenn vor Ort gegessen werden soll, kann auch mehr Zeit eingeplant werden. Mehr erfahren.

Was gibt es in der Nähe des Tokyo Skytree noch zu sehen oder zu erleben?

Am Fuße des Tokyo Skytree selbst befinden sich einige Restaurants und Geschäfte, das Sumida Aquarium sowie das Konica Minolta Planetarium. Es gibt vor Ort außerdem das Postal Museum Japan, wo man viel über die Geschichte der japanischen Post erfahren kann. Der älteste buddhistische Tempel Tokios, Sensō-ji, befindet sich ganz in der Nähe, wodurch sich ein Besuch beider Attraktionen am selben Tag anbietet. Mehr erfahren.

Die höchsten Aussichtsplattformen in Tokio

Foto
Gebäude
Höhe
Höhe der Aussichts-plattform
Geöffnet seit
Tokio
Tokyo SkytreeTokio | Japan
634m#1 in Tokio#1 in Japan#2 weltweit
451m#1 in Tokio#1 in Japan#7 weltweit
2012
Tokyo TowerTokio | Japan
333m#2 in Tokio#2 in Japan#38 weltweit
250m#5 in Japan#50 weltweit
1958
Sunshine 60 TowerTokio | Japan
240m#3 in Tokio#6 in Japan#70 weltweit
222m#6 in Japan#60 weltweit
1978
weltweit
Burj KhalifaDubai | VAE
828m#1 in VAE#1 weltweit
585m#1 in VAE#1 weltweit
2010
Empire State BuildingNew York | Vereinigte Staaten
443m#3 in Vereinigte Staaten#17 weltweit
373m#3 in Vereinigte Staaten#14 weltweit
1931
EiffelturmParis | Frankreich
324m#1 in Frankreich#42 weltweit
276m#1 in Frankreich#36 weltweit
1889
Tokyo Skytree belegt Platz 1 in Tokio und Platz 7 weltweit auf der Liste der höchsten Gebäude mit einer Aussichtsplattform.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Der Tokyo Skytree ist jeden Tag von 8:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Der Einlass ist bis 21:00 Uhr möglich.

Eintrittskarten

Tickets für das Tembo-Aussichtsdeck (auf 350 Metern Höhe) kosten ¥2,100 für Erwachsene. Tickets für die Tembo-Galerie (auf 450m) kosten zusätzlich ¥1,000 für Erwachsene, insgesamt also ¥3,100. Kinder unter 3 sind frei.

Adresse

Tokyo Skytree
1 Chome-1-2 Oshiage
Sumida, Tokyo 131-0045
Japan

Anfahrt

Der Tokyo Skytree kann mit dem Zug bis zur gleichnamigen Station auf der Tobu Skytree-Linie, bis zur Station Oshiage (Linien Keisei, Toei Asakusa oder Hanzomon der Tokioter Metro) oder Station Asakusa (Linie Ginza der Metro) erreicht werden. Ein Shuttlebus ist von den folgenden Orten aus verfügbar: Tokyo Station, Ueno-Asakusa Area, Haneda Airport, Tokyo Disney Resort®, Odaiba-Gebiet, Station Wakoshi, Station Asakadai, sowie der Station Shiki (auf der Linie Tobu Tojo).
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 2.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 12.
Preise für weitere Top Sehenswürdigkeiten in Tokio vergleichen:
Fuji31 Tickets & Führungen
Tsukiji-Fischmarkt10 Tickets & Führungen
Shinjuku Golden Gai1 Tickets & Führungen
Kabukicho2 Tickets & Führungen
Edo-Tokyo-Museum1 Tickets & Führungen
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2024 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.