Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Dogenpalast | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Dogenpalast

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Der Dogenpalast (Palazzo Ducale) in Venedig ist eine der populärsten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Venedigs. Der Palast ist im venezianisch-gotischen Stil erbaut und liegt direkt am Markusplatz und der Lagune. Es gibt hier neben den Ausstellungsbereichen weitere geheime Nebenräumen und -gänge zu entdecken, buche also eine Führung, um den Palast in vollem Umfang zu sehen. Mit einem Ticket ohne Anstehen für den Dogenpalast kannst du deine Zeit in Venedig noch effizienter nutzen.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Eintrittskarten

Buche Tickets im Voraus und vermeide das Anstehen beim Dogenpalast.
ticket cut left
ticket cut right
Reservierter Eintritt zum Dogenpalast - Eintrittskarte für 4 St. Markus-Museen
4.5starstarstarstarstar half(22)
 
viator.com
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Dogenpalast: Eintritt ohne Anstehen mit Infobuch
4.0starstarstarstarstar empty(82)
 
Zum Angebot

Führungen

Erfahre noch mehr zur Geschichte der Dogen und der Republik Venedig bei einer Führung.
ticket cut left
ticket cut right
Dogenpalast: Tour durch Venedigs prunkvolles Juwel
4.2starstarstarstarstar empty(581)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Dogenpalast: Führung ohne Anstehen
4.4starstarstarstarstar half(323)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Dogenpalast: Geführte Tour ohne Anstehen
4.3starstarstarstarstar half(307)
 
musement.com
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Dogenpalast: Ticket ohne Anstehen & Führung
4.2starstarstarstarstar empty(20)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
Alle "Führungen" anzeigen

Mehr Tickets & Touren

Entdecke noch mehr Produkte rund um den Dogenpalast.
ticket cut left
ticket cut right
Venedig: Dogenpalast und Markusdom − Tour mit Schnelleinlass
4.5starstarstarstarstar half(2012)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Dogenpalast & Markusdom: Tour mit Zugang zur Terrasse
4.7starstarstarstarstar half(381)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Markusdom & Dogenpalast: Führung mit Schnelleinlass
4.7starstarstarstarstar half(755)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Markusdom & Dogenpalast: Tour ohne Anstehen
4.5starstarstarstarstar half(3865)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
Alle "Mehr Tickets & Touren" anzeigen

Dogenpalast: 4 Tipps für den Besuch

Palazzo Ducale (Dogenpalast) | Foto: Flickr, Sergey Galyonkin - CC BY-SA 2.0
1
Bei der Geheimwege-Führung sieht man auch Räume, die nicht im normalen Ticketpreis für den Dogenpalast enthalten sind, wie etwa die Folterkammer, die Zelle, in der Casanova eingesperrt war, sowie die Geheimarchive. Hier gibt es niedrige Decken, was bei Platzangst bedacht werden sollte.
Aussicht auf den Markusdom | Foto: Flickr, Navin75 - CC BY-SA 2.0
2
Falls sich vor dem Dogenpalast lange Schlangen bilden, kann der Museumspass im Museo Correr nebenan gekauft werden, wo die Wartezeiten üblicherweise wesentlich kürzer sind.
3
Trage bequemes Schuhwerk und Kleidung, es gibt hier einige Treppen zu überwinden.
4
Wenn du genug von den Museen hast, kannst du eine Pause im Café des Dogenpalastes einlegen, von dem man bei einem Getränk die Gondeln auf dem Kanal vorbeiziehen sieht.

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Dogenpalast genau?

Im Jahre 1340 erbaut, war der Dogenpalast der Sitz des gewählten Oberhaupts der Republik Venedig, des Dogen (abgeleitet von lat. dux, Führer, Fürst). Die Seerepublik bestand bis 1797. Später waren andere Verwaltungsinstitutionen der folgenden Regierungen Venedigs hier beheimatet. Der Palast wurde im venezianischen Stil gotischer Architektur errichtet, später aber erweitert und stellt heute eine Kombination des gotischen Stils mit Elementen aus der Renaissance dar. Während der Zeit der Dogen hatten nicht nur jene hier ihre Residenz: auch Gefangene (gerade zur Zeit der Inquisition) wurden hier eingesperrt, befragt und teilweise sogar öffentlich hingerichtet. Heute gibt es hier ein Museum, das von über 1,2 Millionen Gästen jährlich besucht wird. Mehr erfahren.

Was war der Doge?

Die Dogen waren die Vorsitzenden der Republik Venedig von 726 bis 1797. Sie wurden vom venezianischen Adel auf Lebenszeit gewählt, ihre Macht wurde im Laufe der Zeit aber beschränkt, da sie gewisse Funktionen an andere Beamten oder Komitees abtreten mussten. 1796 wurde Venedig durch Truppen Napoleons besetzt, was die Herrschaft der Dogen beendete. Obwohl frühe Dogen oft versuchten, ihren Sitz an einen Sohn oder Verwandten weiterzugeben, war dies später durch Regeln nicht mehr möglich. Trotzdem sorgten die kleinen Kreise des venezianischen Adels dafür, dass die Dogen üblicherweise aus einer Handvoll miteinander verwandter Familien stammten. Der heutige Bürgermeister Venedigs hat seinen Sitz im Rathaus, nicht im Dogenpalast. Mehr erfahren.

Was gibt es im Dogenpalast zu sehen?

Im ersten Stock befindet sich das Museo dell’ Opera di Palazzo, das als Baubüro fungierte, denn der Dogenpalast wurde über die Jahrhunderte stetig erweitert, umgebaut oder renoviert. Der Innenhof sowie die Loggias im oberen Stockwerk sind ebenfalls sehenswert, hier sind auch die Wohnräume der Dogen beheimatet. Das Gefängnis und die Waffenkammer des Palastes sollten außerdem besucht werden. Durchgehend gilt es, auf die architektonischen Details des Dogenpalastes sowie Kunstwerke von Tintoretto und Tizian und die bemalten Decken zu achten. Auf dem Weg ins Gefängnis geht man über die berühmte Seufzerbrücke. Mehr erfahren.

Was ist die Seufzerbrücke?

Die Seufzerbrücke (Ponte dei Sospiri) verbindet den Dogenpalast mit dem neuen Gefängnisgebäude auf der anderen Seite des Rio de Palazzo. Sie wurde im Jahr 1600 speziell zu dem Zweck erbaut, Gefangene zum und vom Palast weg zu bringen. Der Name geht auf den englischen Dichter Lord Byron zurück, der den Begriff in einem seiner Werke verwendete. Die Legenden besagen, dass den Gefangenen beim Blick auf die Stadt durch die Fenster der Brücke der eine oder andere Seufzer entwich. Mehr erfahren.

Wie lange sollte ich für meinen Besuch einplanen?

Wenn du vorhast, die Geheimwege-Führung in Anspruch zu nehmen, solltest du 75 Minuten für sie einplanen. Für die normalen Ausstellungsräume benötigt man weitere 1 bis 2 Stunden. Mehr erfahren.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Vom 1. April bis 31. Oktober ist der Palast sonntags bis donnerstags von 8:30 bis 21:00 Uhr geöffnet (Letzter Einlass um 20:00 Uhr). An Freitagen und Samstagen ist der Palast von 8:30 bis 23:00 Uhr geöffnet (Letzter Einlass 16:30 Uhr). Zwischen 1. November und 31. März ist der Dogenpalast täglich von 8:30 bis 17:30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist zu dieser Zeit bis 16:30 Uhr möglich.

Preise:

Die Preise für Tickets für die Museen am Markusplatz (Dogenpalast, Museo Correr, Museo Archeologico Nazionale sowie die Nationalbibliothek Marciana) betragen 20 € und 13 € für Kinder von 3 bis 14, Studierende von 15 bis 25 und Gäste über 65 Jahren. Der Eintritt für Kinder unter 6 sowie für Behinderte und deren Begleitperson ist frei. Audioguides kosten für eine Person 5 € oder 8 € für zwei.

Adresse:

Palazzo Ducale
San Marco,1
30135 Venedig
Italien

Anfahrt:

Der Dogenpalast befindet sich direkt am Markusplatz und wird von einigen von Venedigs wichtigsten Attraktionen umgeben. Die nächstgelegenen Vaporetto-Haltepunkte sind S. Marco-Vallaresso (Linie 1 oder 2), S. Marco-San Zaccaria (Linien 1, 2 oder 7) sowie S. Marco-Giardinetti (Linien 5.1 oder 4.1).

Garderobe:

Eine Garderobe ist kostenfrei verfügbar. Alle Taschen, Rucksäcke und andere sperrige Gegenstände müssen vor dem Betreten der Ausstellungsräume hier abgegeben werden.

Barrierefreiheit:

Alle zentralen Bereiche des Dogenpalastes sind für Rollstühle geeignet. Lediglich die Geheimwege, das Gefängnis und die Waffenkammer sind wegen ihrer Treppen und engen Gänge nicht mit Rollstühlen zugänglich. Bitte wende dich an ein Mitglied der Belegschaft, die bei der Bedienung des Aufzugs helfen können. Rollstühle können auch vor Ort ausgeliehen werden.
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 7.
Preise für weitere Top Sehenswürdigkeiten in Venedig vergleichen:
Canal Grande62 Tickets & Führungen
Museo Correr15 Tickets & Führungen
Murano66 Tickets & Führungen
Nationales Archäologisches Museum12 Tickets & Führungen
Palazzo Contarini del Bovolo5 Tickets & Führungen
Teatro La Fenice6 Tickets & Führungen
Sprache
Deutsch
Währung
© 2018-2020 Ulmon GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.