Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Arc de Triomphe | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Arc de Triomphe

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Der an der Place Charles-de-Gaulle gelegene Arc de Triomphe de l’Étoile ist Teil der Wahrzeichen von Paris und gehört zu einem Besuch der Metropole einfach dazu. Direkt unterhalb des 1836 fertiggestellten Monuments befindet sich das Grab des unbekannten Soldaten. Im Herbst 2021 soll der Triumphbogen nach den Plänen von Christo verhüllt werden. Für die Aussichtsplattform auf dem Arc de Triomphe sind Tickets notwendig, die man am Besten online im Voraus kauft.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Tickets & Führungen

Vergleiche Eintrittskarten & Führungen für das Aussichtsdeck auf dem Triumphbogen.
ticket cut left
ticket cut right
Arc de Triomphe: Aussichtsplattform - Ticket ohne Anstehen
4.8starstarstarstarstar(6667)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Arc de Triomphe und Seine River Cruise
5.0starstarstarstarstar(1)
 
viator.com
Zum Angebot

Mehr Angebote

Entdecke noch mehr Produkte rund um den Arc de Triomphe.
ticket cut left
ticket cut right
Paris: Arc de Triomphe ohne Anstehen mit Seine-Bootstour
4.4starstarstarstarstar half(8)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Paris: Arc de Triomphe, Mittagessen & Seine-Bootsfahrt
5.0starstarstarstarstar(3)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Zugang zum Arc de Triomphe mit Seine-Kreuzfahrt und Frühstück auf den Champs-Elysées
 
viator.com
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Kombitickets für Hop-On-Hop-Off-Bustour, Arc de Triomphe und Flusskreuzfahrt
 
musement.com
Zum Angebot
Alle "Mehr Angebote" anzeigen

Arc de Triomphe: 4 Tipps für den Besuch

Ornamente im Triumphbogen | Ulmon: CC BY-NC-SA 2.0
1
Sei bereit fürs TreppensteigenDas Aussichtsdeck des Arc de Triomphe befindet sich auf 50 Metern Höhe. Insgesamt sind bis nach oben 284 Stufen zu überwinden, es gibt als Alternative nur einen Aufzug bis zum mittleren Stockwerk, von dem es nur mehr 64 Treppenstufen bis zur Aussichtsplattform sind.
Grab des unbekannten Soldaten | Ulmon: CC BY-NC-SA 2.0
2
Besuche den Triumphbogen abendsUm 18:30 Uhr wird die Flamme beim Grab des unbekannten Soldaten seit 1921 zeremoniell angezündet und die Champs-Elysées erstrahlen im Licht der hereinbrechenden Nacht. Das macht den Besuch des Arc de Triomphe zu einem ganz besonderen Erlebnis - sorgt aber auch für ziemlich großen Andrang. Wenn du es lieber ruhiger hättest, bietet sich vielleicht eher ein morgendlicher Abstecher an.
3
Nutze die UnterführungDa der gefährliche Kreisverkehr der Champs-Elysées anders kaum sicher zu überqueren wäre, gibt es eine Unterführung, die Gäste unterhalb des Platzes direkt zum Triumphbogen bringt.
4
Buche im VorausDie Schlangen beim Triumphbogen können sehr lang werden, weswegen sich der Kauf von Skip-the-Line-Tickets in jedem Fall lohnt.
Triumphbogen | Ulmon: CC-BY-NC-SA 2.0

Arc de Triomphe de l'Etoile: geschichtsträchtiges Monument

Das Denkmal am westlichen Ende der Champs-Elysées wurde ab 1806 unter Napoleon errichtet und gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris.

Historisch

Napoleon I. erlebte die Fertigstellung des mächtigen Baus nicht mehr, jedoch wurden seine sterblichen Überreste im Jahr 1840 in einer Prozession unter dem 1836 fertiggestellten Triumphbogen hindurch getragen. Inspiriert ist das Denkmal von antiken römischen Monumentalbauten, die Inschriften erinnern an Schlachten, große Heerführer sowie gefallene Soldaten.

Verhüllung durch Christo

Eines der Highlights in Paris 2021: der Arc de Triomphe wird verhüllt

Der französisch-bulgarische Künstler Christo wollte den Arc de Triomphe bereits seit den frühen 1960er Jahren vehüllen. Im Jahr 2020 sollte das spektakuläre Projekt endlich umgesetzt werden, musste aber pandemiebedingt verschoben werden. Christo starb im Mai 2020. Posthum und als letztes Geschenk des Künstlers an seine Stadt Paris wird der Triumphbogen ab Mitte September 2021 für 2 Wochen jetzt verhüllt werden.

Die höchsten Aussichtsplattformen in Paris

Foto
Gebäude
Höhe
Höhe der Aussichts-plattform
Geöffnet seit
Paris
Arc de TriompheParis | Frankreich
50m#4 in Paris#4 in Frankreich#81 weltweit
50m#4 in Paris#4 in Frankreich#81 weltweit
1836
EiffelturmParis | Frankreich
324m#1 in Paris#1 in Frankreich#42 weltweit
276m#1 in Frankreich#36 weltweit
1889
Tour MontparnasseParis | Frankreich
210m#2 in Paris#2 in Frankreich#75 weltweit
210m#2 in Frankreich#63 weltweit
1973
weltweit
Burj KhalifaDubai | VAE
828m#1 in VAE#1 weltweit
585m#1 in VAE#1 weltweit
2010
Empire State BuildingNew York | Vereinigte Staaten
443m#3 in Vereinigte Staaten#17 weltweit
373m#3 in Vereinigte Staaten#14 weltweit
1931
The ShardLondon | Vereinigtes Königreich
310m#1 in Vereinigtes Königreich#46 weltweit
244m#1 in Vereinigtes Königreich#52 weltweit
2013
Arc de Triomphe belegt Platz 4 in Paris und Platz 81 weltweit auf der Liste der höchsten Gebäude mit einer Aussichtsplattform.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Das Aussichtsdeck im Arc de Triomphe ist vom 2. Januar bis 31. März sowie zwischen 1. Oktober und 31. Dezember von 10:00 bis 22:30 Uhr geöffnet. Von 1. April bis 30. September steht Gästen die Aussichtsplattform des Triumphbogens von 10:00 bis 23:00 Uhr offen. Am 1. Januar, am Morgen des 8. Mai und 11. November, sowie am 1. Mai und 25. Dezember ist die Attraktion geschlossen.

Adresse

Arc de Triomphe
Place Charles-de-Gaulle
75008 Paris

Eintrittskarten

Tickets für den Triumphbogen kosten regulär 13 € bzw. ermäßigt 10 € (für Lehrer und 18-25-jährige aus Ländern außerhalb der EU). Freien Eintritt genießen u.a. Gäste unter 25 Jahren mit Wohnsitz in der EU, Behinderte, Arbeitssuchende, Journalisten und im Tourismus Tätige. Zwischen November und März ist außerdem der Eintritt für alle am jeweils ersten Sonntag des Monats frei.

Anfahrt

Mit der Metro erreicht man den Arc de Triomphe mit den Linien 1, 2 und 6 über die Haltestelle Charles-de-Gaulle-Etoile. Auch der RER der Linie A hält hier sowie die Busse der Linien 22, 30, 31, 52, 73, 92 und der Balabus. Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich im Umkreis um die Place Charles-de-Gaulle.
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 5.
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2021 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.