Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Krakau | Tickets, Touren und Aktivitäten Preisvergleich

Krakau

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Für Geschichts- und KunstliebhaberInnen bietet Krakau das perfekte Programm für einen Kultururlaub erster Klasse, doch auch Outdoorfans und AktivurlauberInnen kommen in der malerischen Stadt im Süden Polens auf ihre Kosten. An Möglichkeiten für Aktivitäten mangelt es in Krakau und Umgebung nicht, weswegen wir euch mit dieser Auswahl einen Ausgangspunkt für die Programmplanung eures Städtetrips geben wollen.
Maurizio MassaroVon Maurizio Massaro

10 verschiedene Unternehmungen in Krakau

Abwechslung garantiert: Ideen für Dinge, die man in Krakau machen kann
Museum Oskar Schindlers Emaillewarenfabrik | Flickr: Dennis Jarvis CC-BY 2.0
1

Schindlers Fabrik besuchen

Besondere Bekanntheit erreichte die Geschichte des Industriellen Oskar Schindler, der in der NS-Zeit tausende Jüdinnen und Juden vor dem sicheren Tod bewahrte, durch die Hollywood-Verfilmung in Schindlers Liste. Während auch Originaldrehplätze zu sehen sind, reicht die Führung durch die zum Museum gewordene Fabrik Schindlers aber weiter als nur bis zur filmischen Adaption, sondern bietet einen umfassenden zeithistorischen Einblick in die Zeit der deutschen Besatzung Krakaus.
Salzbergwerk Wieliczka | Flickr: Mihai Lucîț CC-BY 2.0
2

Auf den Spuren des Salzbergbaus durch magische Welten wandern

Ausflüge von Krakau zum nahen Salzbergwerk Wieliczka gehören zu den beliebtesten und spannendsten Aktivitäten für Gäste. Die unterirdische Welt mit Seen und in Stein gehauenen Kapellen ist ein absolutes Must-See! Angenehmer und gesunder Nebeneffekt: Durchatmen in der schadstoff- und allergenarmen Luft unter Tage, die sogar zu Heilzwecken genutzt wird.
Wandern in der Hohen Tatra | Flickr: Raini Svensson Public Domain
3

Spaß bei Aktivitäten im Freien

OutdoorliebhaberInnen kommen beim Urlaub in Krakau genauso auf ihre Kosten wie FreundInnen des Funsports. Die nähere Umgebung der Stadt ist ideal für Wanderungen geeignet, Paintball, Trampolinspringen, Axtwerfen und vieles mehr bieten Abwechslung auch innerhalb der Stadtgrenzen.
Outdoor & Aktiv
Mehr Informationen & Tickets
Wawel-Kathedrale
4

Die Wawel-Kathedrale besichtigen

Im 14. Jahrhundert erbaut, nachdem frühere Kathedralen an diesem Standort zerstört wurden, ist die auf dem Gelände von Schloss Wawel befindliche Kathedrale polnisches Nationalheiligtum und letzte Ruhestätte von Bischöfen und Königen. Das mächtige Bauwerk, das im 18. Jahrhundert im Stile des Barock neu gestaltet wurde, kann im Rahmen einer Führung erkundet werden, bei der Daten und Fakten präsentiert werden.
Wawel-Kathedrale
Mehr Informationen & Tickets
Fahrrad mieten in Krakau | Flickr: Tulio Bertorini CC-BY 2.0
5

Eine Fahrradtour durch Krakau unternehmen

Die Stadt mit dem Zweirad erkunden kann man im Rahmen geführter Radtouren vorbei an allen wichtigen historischen Punkten der Altstadt, oder auf eigene Faust mit einem Leihrad losziehen. Als ruhige, kleinere Großstadt ist Krakau für Radtouristen gut befahrbar und bietet vielerlei interessante Routen auch ins nähere Umland.
Fahrradtouren
Mehr Informationen & Tickets
MOCAK Krakau | Flickr: Fred Romero CC-BY 2.0
6

Die Vielfalt der Krakauer Museen erleben

Die Stadt an der Weichsel ist voller Kunst und Geschichte: Von den unzähligen Abteilungen des Städtischen Muzeum Krakowa, die die Geschichte der Stadt ab der Besiedlung der Region Kleinpolen behandelt bis zum Realsozialismus und der Solidarność-Bewegung werden alle Epochen der Stadtgeschichte abgedeckt. Daneben sticht insbesondere das Museum für zeitgenössische Kunst MOCAK mit einer Vielzahl wechselnder Ausstellungen hervor.
Museen
Mehr Informationen & Tickets
Museum für Gegenwartskunst in Krakau MOCAK
Mehr Informationen & Tickets
Placki ziemniaczane | Flickr: Rusty Clarke CC-BY 2.0
7

Lokale Spezialitäten kosten

Jenseits von Wodka, Pierogi und Kielbasa hat Krakau auch andere Köstlichkeiten zu bieten: von lokalem Craft Beer über Oscypek-Käse bis hin zu Kartoffelpfannkuchen (placki ziemniaczane) hat der Süden Polens einige kulinarische Highlights zu bieten, die im Rahmen einer Food Tour gekostet werden können. Regional und saisonal eingekauft werden kann von Montag bis Samstag auf dem Wochenmarkt der Unitarg Hala Targowa. Sonntags lohnt sich hier ein Besuch für einen Flohmarktbummel durch Vintage-Schätze und Antiquitäten.
Kulinarisches
Mehr Informationen & Tickets
Bootstouren in Krakau | Flickr: John Seb Barber CC-BY 2.0
8

Bei einer Schifffahrt auf der Weichsel entspannen

Auf Katamaran oder Schiff den Fluss entlang schippern? In 90 Minuten bis zur Benediktinerabtei Tyniec kann man dem malerischen Verlauf des Gewässers in der Stadt folgen. Verschiedene Angebote umfassen außerdem Bootstouren mit Holzgondeln, exklusive Ausflüge mit dem Katamaran und Bootsparties.
Kreuzfahrten & Bootstouren
Mehr Informationen & Tickets
Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau
9

Einen Tagesausflug zur KZ-Gedenkstätte Auschwitz machen

Ernst, aber lehrreich und wichtig: Unweit von Krakau befindet sich das weltweit zum Synonym für systematischen Mord und Tyrannei gewordene ehemalige Konzentrationslager der Nationalsozialisten, das heute als Museum und Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau mahnt, nichts ähnliches mehr auf der Welt geschehen zu lassen.
Sukiennice / Tuchhallen | Flickr: Jorge Láscar CC-BY 2.0
10

Den Hauptmarkt von Krakau erkunden

Das historische Stadtmuseum Krakaus mit archäologischen Ausgrabungen mittelalterlicher Bauten befindet sich direkt unter dem Hauptmarkt (Rynek Główny). Ein Besuch dieser unterirdischen Attraktion kann ideal mit der Besichtigung der oberirdisch gelegenen Tuchhallen in der Mitte des Platzes verbunden werden. Das Jugendstilinterieur des Ensembles entstand im Zuge eines Umbaus im 19. Jahrhundert.
Museum unter dem Hauptmarkt
Mehr Informationen & Tickets
Krakauer Tuchhallen
Mehr Informationen & Tickets

Sparen mit der Krakau Card

Ein City Pass für Unternehmungen in KrakauMöchtest du in Krakau so viele Aktivitäten wie möglich zum besten Preis unternehmen und bei Eintritten in Museen sowie der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sparen? Die Krakow Card Tourist Card vereint das Ticket für 38 Attraktionen, darunter die Schindler-Fabrik und Transfers zum Salzbergwerk Wieliczka in einem Städtepass.

Während die Tourist Card für 1,2 oder 3 Tage erhältlich ist, kann der Museums & Attractions Pass nur für 3 Tage erworben werden. Der Unterschied liegt darin, dass die Tourist Card die unbegrenzte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel Krakaus während des Gültigkeitszeitraumes beinhaltet. Der Museums & Attractions Pass ist günstiger, umfasst aber ausschließlich die Eintritte zu 38 Museen und Attraktionen und Ermäßigungen in verschiedenen Restaurants und Shops.
Angebote finden für:
City Passes
Mehr Informationen & Tickets
Mehr Themen
City Passes
Hop-On Hop-Off
Tagesausflüge
Segwaytouren
Konzerte & Opern
Fahrradtouren
Erlebnisse bei Nacht
Maurizio Massaro
Geschrieben vonMaurizio MassaroMaurizio ist Kosmopolit, Musiker und viel unterwegs. Als Content Manager bei TicketLens findet er stets neue Angebote und schreibt über Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in aller Welt.
Weitere Reiseziele in Polen
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2020 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.