Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Parc Güell | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Parc Güell

Mit TicketLens:
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Besuche ein weiteres Meisterwerk von Antoní Gaudí: den beeindruckenden Park Güell (Parc Güell) in Barcelona. Inmitten der bunten Mosaiken und verrückten Formen kannst du außerdem eine fantastische Aussicht auf Barcelona genießen. Die Sehenswürdigkeit wird über das ganze Jahr von vielen Gästen besucht und die Eintrittskarten werden für Zeitfenster von 30 Minuten verkauft, buche also im Voraus, um nicht draußen bleiben zu müssen.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:

Eintrittskarten

Wähle dein Zeitfenster und vermeide das Anstehen mit einem im Voraus gebuchten Ticket.
Park Güell Barcelona: Ticket
4.4starstarstarstarstar half(19964)
 
Besuchen Sie den ungewöhnlichen Park Güell, eine der bedeutendsten Arbeiten des Star-Architekten Gaudí. Der Park bietet einen unschlagbaren Ausblick auf die Stadt und verzaubert mit seinen fantasievollen modernistischen Kunstwerken.
auf 5 Webseiten
Angebote ansehen

Führungen

Erfahre mehr zur Geschichte und Architektur des Parks im Rahmen einer Führung.
Barcelona: Führung im Park Güell Barcelona - Ohne Anstehen
4.3starstarstarstarstar half(789)
 
Entdecken Sie ein modernistisches Meisterstück des katalanischen Architekten Antoni Gaudí bei einer geführten Tour des Park Güell. Bewundern Sie die auffälligen Merkmale und die typischen Gaudí-Motive, wie die Salamander-Statue aus zerbrochenem Mosaik.
auf 4 Webseiten
Angebote ansehen
Park Güell Barcelona: Schelleinlass und Führung
4.2starstarstarstarstar half(586)
 
Sehen Sie die skurrilen Mosaike und Drachenstatuen in Gaudi's Park Güell in Barcelona auf einem vollständig geführten 1,5-stündigen Rundgang und hören Sie die Geschichte, wie das ursprünglich als Marktstadt konzipierte Gelände zum öffentlichen Park wurde.
auf 3 Webseiten
Angebote ansehen
Park Güell Official Guided Tour
4.5starstarstarstarstar half(8)
 
Park Güell (Parc Güell in Catalan) is one of the most popular Barcelona tourist attractions. More than ten million travelers visit the park each year. At peak times, 1200 people enter the Monumental zone of the park at once. You can imagine getting in without too much waiting or hustle isn’t exactly easy, especially last minute.
viator.com
Angebote ansehen
Park Güell Photowalk 
Let’s visit one of the major works of Gaudí in Barcelona & let us capture unique pictures of you!
viator.com
Webseite öffnen

Mehr Tickets & Touren

Entdecke mehr Produkte rund um den Park Güell.
Artistic Barcelona - The Best of Gaudi Guided Tour
4.8starstarstarstarstar(292)
 
headout.com
Webseite öffnen
Führung durch die Sagrada Familia und den Park Güell ohne Anstehen
4.6starstarstarstarstar half(221)
 
headout.com
Webseite öffnen
7-Tage-Pass Barcelona inkl. La Sagrada Familia, Park Güell, Montserrat
4.5starstarstarstarstar half(26)
 
Entdecken Sie viele von Barcelonas Höhepunkten auf eigene Faust mit dem Sehenswürdigkeitenpass für Barcelona. Der Pass ist sieben aufeinanderfolgende Tage lang gültig und gibt Ihnen kostenlosen Eintritt zu 33 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Barcelona sowie ein 1-Tages-Ticket für eine Hop-on-Hop-off-Tour. Wählen Sie außerdem drei, fünf, sieben oder alle 33 Sehenswürdigkeiten, einschließlich einer Führung durch La Sagrada Familia, einem halbtägigen Ausflug nach Montserrat, Eintritt zum FC Barcelona-Museum und einer aufregenden Flamenco-Vorstellung. Weiter erhalten Sie mit Ihrem Pass ein Bier in der Brauerei Moritz, einen Cava am Aussichtspunkt La Rambla und freien Eintritt mit Willkommensgetränk im Casino Barcelona.
viator.com
Webseite öffnen
Geführte Park Güell Tour mit Schnelleinlass
4.7starstarstarstarstar half(186)
 
headout.com
Webseite öffnen

Empfehlungen

1. Solltest du keine Führung machen wollen, kannst du auch die Parc Güell-App nutzen: Sie bietet Informationen in 7 Sprachen, eine Karte und eine Audioführung.
Park Güell App & Audio Guide.
2. Es gibt im Herzen des Parks keine Trinkwasserbrunnen, du solltest also Wasser mitbringen. An heißen Tagen sind außerdem Sonnencreme und eine Kopfbedeckung empfehlenswert.
Der beeindruckende Park Güell in Barcelona.
3. In der touristisch interessanten Àrea monumental ist kein Picknick möglich, in den restlichen Bereichen des Parks allerdings schon. Es gibt auch ein Restaurant im Park.
4. Im Park Güell kann, insbesondere wenn große Gruppen gleichzeitig ankommen, sehr viel los sein. Komme also früher am Tag hierher, um Gedränge zu vermeiden. Vermeide außerdem die Mittagszeit im Hochsommer.
5. Trage bequemes Schuhwerk und Kleidung. Der Park ist auf einem Hügel gebaut und es gibt einiges an Fußweg zurückzulegen, gerade wenn nicht nur die Àera monumental erkundet werden soll.

Häufig gestellte Fragen

Woher kommt der Name Park Güell?

Der Park ist nach dem Industriellen Eusebi Güell benannt, der Gaudí zunächst damit beauftragte, mit dem Park Güell eine Gartenstadt mit 60 Villen zu schaffen. Wirtschaftlich ging der Plan allerdings nicht auf, da die Anlage zur damaligen Zeit zu weit von der Stadt entfernt war und bis 1906 nur 2 Häuser entstanden waren: Jene von Gaudí und Güell selbst. 1922 wurde das Gelände an die Stadt verkauft, nachdem Güell 1918 gestorben war. Park Güell (und nicht etwa spanisch parque) wurde der Garten übrigens deshalb genannt, weil Gaudí von englischen Gärten, die sich am natürlichen Verlauf des Landes und der Pflanzen orientierten, inspiriert war.

Wer war Gaudí?

Antoní Gaudí gilt als der bekannteste Architekt des katalanischen Modernismus. Seine Werke sind farbenfroh und einzigartig, spiegeln Einflüsse aus der Natur und der Religion wieder und nutzen verschiedene Materialien und Techniken. Gaudí starb im Jahr 1926 bei einem Unfall mit einer Straßenbahn, bevor die Kathedrale Sagrada Família, sein berühmtestes Gebäude, fertiggestellt werden konnte (geplant ist 2026). Sieben seiner Projekte gelten als UNESCO-Weltkulturerbe, darunter auch der Park Güell, in dem er zwischen 1906 und 1925 selbst lebte. Das Haus, in dem er lebte, war ursprünglich als Vorführhaus gedacht, heute beherbergt es ein Museum über Gaudís Leben mit von ihm gestalteten Möbeln. Ein Besuch in diesem Museum ist nicht im Ticket für den Park Güell inkludiert und kostet 5,50 € oder 4,50 € für RentnerInnen, Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 17 Jahren sowie Studierende.

Auf was sollte ich besonders achten?

Innerhalb der Àrea Monumental ist beispielsweise das Casa del Guarda des Portiers und das dazugehörige Schwesterpavillon sehr sehenswert, das als Warteraum und Telefonzelle fungierte. Die zentrale Treppe, die auf drei Ebenen aufgeteilt ist und auf der ein funktionierender Brunnen installiert ist, ist ebenfalls wichtig. Oben an der Treppe findet man die Sala Hipóstila, die als zentraler Markt und Treffpunkt der projektierten Wohnanlage dienen sollte. Obgleich inspiriert von klassischer Architektur, ist der Stil der Halle im Inneren durchweg modern. Die Decke wird von kleinen Kuppel geschmückt, die von Mosaiken von Josep M. Jujol, einem wichtigen Mitstreiter Gaudís, angefertigt wurden.

Wie lange dauert ein Ausflug in den Park Güell?

Eine Führung dauert etwa 50 Minuten, du kannst aber so lange im Park verweilen, wie du möchtest. Alle Sehenswürdigkeiten in der Àrea Monumental zu sehen, dauert ohne Führung etwa eine Stunde, für den Rest des Parks könnte man ein, zwei weitere Stunden einrechnen.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

In der Nebensaison (von Ende Oktober bis Ende März) ist der Park von 8:30 bis 19:00 Uhr geöffnet (Letzter Einlass: 17:30 Uhr). In der Zwischensaison, jeweils zwischen Ende März und Ende April sowie Ende August und Ende Oktober, ist der Park von 8:00 bis 20:30 Uhr geöffnet (Letzter Einlass 19:30 Uhr). Von Ende April bis Ende August, in der Hochsaison öffnet der Park Güell um 8:00 Uhr und schließt um 21:30 Uhr (Letzter Einlass: 20:30 Uhr).

Preise:

Tickets werden für Zeitfenster von jeweils 30 Minuten verkauft. Es wird gebeten, hier pünktlich zu sein, ein späterer Einlass kann nicht garantiert werden. Ab 1 April 2019 gelten folgende Tarife:
10 € für Erwachsene und 7 € für Kinder von 7 bis 12 Jahren sowie Gäste über 65. Kinder unter 7 sowie Behinderte sind frei.

Adresse:

Park Güell
08024 Barcelona
Spanien

WLAN:

Kostenfreier WLAN-Zugang ist innerhalb der Àrea Monumental verfügbar.

Anfahrt:

Bei Buchung eines Tickets im Voraus kann der Bus Güell kostenfrei genutzt werden. Dieser fährt alle 7 Minuten von der Metrohaltestelle Alfons X, die von der Linie 4 der Metro Barcelona sowie den Bussen der Linien V19 und H6 bedient wird und benötigt 15 Minuten zum Park. Andere Buslinien mit Haltepunkten nahe dem Park sind H6, D40, 24, V19 sowie Hop-On-Hop-Off-Busse. Es müssen jeweils 10 Minuten Fußweg von diesen Haltestellen eingerechnet werden. Es gibt Busparkplätze für Gruppen, einzelne Parkplätze sind für Behinderte reserviert.

Barrierefreiheit:

Gäste mit eingeschränkter Mobilität können unter Umständen die empfohlenen Wege durch den Park Güell wegen der vielen Treppen und unebenen Pfade nicht nutzen. Es gibt eine alternative Route, die trotz der Vermeidung von Treppen u.Ä. alle wichtigen Punkte des Parks einschließt. Eine Karte mit dieser Route kann von der Webseite des Parks heruntergeladen werden. Zwei Rollstühle können auf Anfrage ausgeliehen werden, bei weiteren speziellen Bedürfnissen kann der Park unter parkguell@bsmsa.cat kontaktiert werden.
Sprache
Währung
© 2018-2019 Ulmon GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.