Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Castello Sforzesco | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Castello Sforzesco

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Im Auftrag des Herzogs von Mailand, Francesco Sforza, wurde die beeindruckende Zitadelle, die das Castello Sforzesco darstellt, im 15. Jahrhundert erbaut. Heute befinden sich in dem Gebäude mehrere Museen, u.A. das Museum antiker Kunst, ein Musikinstrumentenmuseum, das Ägyptische Museum sowie die Pinacoteca del Castello Sforzesco.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Führungen & Angebote

Eine Führung durch das Castello Sforzesco in Mailand buchen.
ticket cut left
ticket cut right
Mailand: 2-stündige Führung durch das Schloss Sforza und die Museen
4.6starstarstarstarstar half(29)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Mailand: Castello Sforzesco & Michelangelos Pietà Rondanini
4.9starstarstarstarstar(79)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Mailand: Schloss Sforza & Leonardo Private Tour ohne Anstehen
4.9starstarstarstarstar(7)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Mailand: Privattour & Castello Sforzesco ohne Anstehen
4.5starstarstarstarstar half(6)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
Alle "Führungen & Angebote" anzeigen

Castello Sforzesco: 2 Tipps für den Besuch

Castello Sforzesco | Pixabay
1
Tickets im Voraus kaufenFür alle Ausstellungen im Castello Sforzesco kann man leicht einen ganzen Tag benötigen. Um das meiste aus dem Besuch des Schlosses zu machen, solltest du dein Ticket oder die Führung bereits im Voraus online erworben haben, um alle Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten.
Castello Sforzesco | Pixabay
2
Den Plan downloadenDie Anlage ist recht groß, weswegen es ratsam ist, bei der Navigation den Überblick zu behalten. Auf der offiziellen Webseite des Castello Sforzesco befindet sich hierfür ein Übersichtsplan des gesamten Schlosses zum Download.
Castello Sforzesco | Pixabay

Castello Sforzesco: Ehemalige Bastion, heutiges Museum

Das zu Beginn des 16. Jahrhunderts im Auftrag von Francesco I. Sforza erbaute Schloss wurde bereits mehrfach in seiner Geschichte restauriert bzw. neu aufgebaut, zuletzt nach den Zerstörungen des 2. Weltkriegs.
Als Schauraum für verschiedene Kunstsammlungen der Stadt Mailand gehört es heute zu den besten Museen in Mailand und ist auch für ArchitekturliebhaberInnen eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der lombardischen Kulturmetropole. Michelangelos letztes Werk, die Pietà Rondanini, ist hier im Sforza-Schloss ausgestellt. Eintrittskarten für das Castello Sforzesco umfassen alle im Schloss befindlichen Museen.

Pinacoteca del Castello Sforzesco

Gemälde von Tizian und Tintoretto sowie anderer wichtiger italienischer Maler der Renaissance und Neuzeit befinden sich in der Pinacoteca in der Corte Ducale des Castello Sforzesco.

Museo d'Arte Antica

Hier sind Skulpturen von der Antike bis hinein in die Renaissance, u.a. die Pietà Rondanini ausgestellt. In der Sala Verde werden außerdem auch die Waffen des Sforza-Schlosses gezeigt.

Museo Egizio

Schriftstücke, Mumien und Artefakte aus dem Alten Ägypten lassen sich in der ägyptischen Abteilung der Ausstellungen im Sforza-Schloss bestaunen.

Sala delle Asse

Die berühmte Wand- und Deckenmalerei von Leonardo da Vinci täuscht das Auge: die Naturmotive aus Ästen, Früchten und Pflanzen in diesem Saal sind nur aufgemalt und man befindet sich nicht unter freiem Himmel!

Museo delle arti decorative

Bereits ab der Frühgeschichte bis in die 1850er finden sich in dieser Sammlung Beispiele für mit Ornamenten verzierte Vasen und Porzellan, wissenschaftliche Instrumente und vieles mehr.

Musikinstrumentenmuseum

Über 700 Zupf- und Streichinstrumente, Holzblasinstrumente und Klaviere aus dem 15. bis 20. Jahrhundert werden im Musikinstrumentenmuseum des Schlosses gezeigt.

Raccolta della Stampe Achille Bertarelli

Das Archiv umfasst Druckgrafiken und ist eine der größten Sammlungen ihrer Art weltweit. Auch Banknoten finden sich hier neben Plakaten und Holzschnitten ausgestellt.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Das Schloss ist von Montag bis Sonntag von 07:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. Die Museen sind von Dienstag bis Sonntag von 9:00 bis 17:30 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Karteninhaber ist bis 17:00 Uhr möglich.

Hinweise zu COVID-19

⚠️Gegenwärtig werden folgende Maßnahmen gegen das Coronavirus getroffen:
  • Bei Eintritt muss ein Nachweis über einen negativen Test auf das Coronavirus, ein Genesungszertifikat oder ein Impfnachweis im Sinne des Grünen Passes vorgelegt werden.

Adresse

Castello Sforzesco
Piazza Castello
20121 Mailand

Eintrittskarten

Tickets beinhalten den Eintritt in alle Museen im Castello Sforzesco und kosten 5 € oder 3 € für EU-BürgerInnen, Gäste bis 65 Jahre sowie Studierende der Universitäten und Kunstakademien. Kinder und Jugendliche unter 18 sowie Behinderte mit Begleitperson genießen freien Eintritt. Am ersten Sonntag im Monat sowie nach 14 Uhr am ersten und dritten Dienstag jedes Monats ist der Eintritt für alle kostenfrei.

Anfahrt

Das Schloss ist mit den Metro-Linien M1 (bis Cairoli oder Cadorna FN) oder M2 (bis Lanza oder Cadorna FN), den Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 12, 14, 27 oder den Buslinien 50, 57, 58, 61 und 94 erreichbar.
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 2.
Preise für weitere Top Sehenswürdigkeiten in Mailand vergleichen:
Pinacoteca di Brera5 Tickets & Führungen
Pinacoteca Ambrosiana8 Tickets & Führungen
San Maurizio al Monastero Maggiore1 Tickets & Führungen
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2022 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.