Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Tagesausflüge von Paris in Paris | Preisvergleich

Tagesausflüge von Paris

Frankreich bietet auch außerhalb von Paris einiges! Bei einem Tagesausflug von Paris kannst du außerdem mehr über Kunst, Geschichte oder Wein lernen. Mit Zug, Bus oder privatem Transfer und kompetentem Guide gestaltet sich eine Pause von der großen Stadt angenehm und unkompliziert.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Schloss Versailles

Der ultimative Luxus: Im Schloss Versailles lebten Ludwig XIV. und Marie Antoinette. Verschaffe dir hier einen Überblick über Tagesausflüge nach Versailles.
ticket cut left
ticket cut right

Versailles & Gärten mit dem Zug: Tickets mit vollem Zugang

4.4starstarstarstarstar half(346)
 
Genießen Sie eine begleitete Zugfahrt ab Paris nach Versailles und bevorzugten Einlass zum Schloss. Wählen Sie zwischen einer Tour mit Audioguide oder einem Live-Guide. Bummeln Sie durch die schönen Gärten und erkunden Sie das Anwesen Marie Antoinettes.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Vorzugs-Tickets für Versailles mit Zugfahrt

4.7starstarstarstarstar half(166)
 
Überspringen Sie die Schlangen und begeben Sie sich auf eine 4,5-stündige Tour durch Schloss Versailles und dessen Gärten. Erkunden Sie die imposanten Säle, lauschen Sie dem Audioguide und bleiben Sie so lange Sie wollen , ehe Sie nach Paris zurückkehren.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Tagestour ab Paris: Monets Giverny und Schloss Versailles

-21%
4.5starstarstarstarstar half(86)
 
Kombinieren Sie einen Besuch auf Monets Anwesen in Giverny mit einer Tour im Schloss und in den Gärten von Versailles. Fahren Sie bequemen ab Paris bei diesem ganztägigen Ausflug.
auf 3 Webseiten
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Tagestour nach Giverny & Versailles

4.4starstarstarstarstar half(60)
 
Genießen Sie eine geführte Ganztagstour nach Giverny und Versailles, inkl. Mittagessen. Besuchen Sie in Giverny Claude Monets ehemaliges Haus und die erstaunlichen Gärten. In Versailles warten die Königlichen Gemächer und die Gärten auf Sie.
getyourguide.com
Alle anzeigen

Giverny: Monet und der Impressionismus

Etwa 80 Kilometer nordwestlich von Paris liegt die malerische Ortschaft Giverny. Hier lebte und arbeitete Claude Monet, sein Haus mitsamt dem Teich, der seine Reihe der Seerosenbilder inspirierte, kann mit oder ohne Führung besucht werden. Auch andere Impressionisten wirkten in Giverny, um ihre Werke zu sehen lohnt sich ein Besuch im Musée des Impressionismes.
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Halbtägiger Trip nach Giverny

-35%
4.4starstarstarstarstar half(1154)
 
Kommen Sie mit auf einen Ausflug in das schöne Giverny und besichtigen Sie Claude Monets ehemaliges Haus mit seinen atemberaubenden Gärten. Bewundern Sie Blumenbeete, Pflanzen und Trauerweiden und kehren Sie mit impressionistischen Inspirationen zurück.
auf 3 Webseiten
ticket cut left
ticket cut right

Tagestour ab Paris: Monets Giverny und Schloss Versailles

-13%
4.5starstarstarstarstar half(86)
 
Kombinieren Sie einen Besuch auf Monets Anwesen in Giverny mit einer Tour im Schloss und in den Gärten von Versailles. Fahren Sie bequemen ab Paris bei diesem ganztägigen Ausflug.
auf 2 Webseiten
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Tour nach Giverny mit Haus von Monet

4.6starstarstarstarstar half(35)
 
Verbringen Sie einen Nachmittag in Giverny. Besuchen Sie die Normandie und das Haus von Claude Monet, dessen Landschaft ihn zu großartigen Werken inspiriert hat.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Halbtagestour zu Monets Garten nach Giverny

-10%
4.9starstarstarstarstar(92)
 
Entdecken Sie bei dieser 5-stündigen Tour durch Monets Gärten in Giverny die Inspiration für seine impressionistischen Gemälde. Fahren Sie von Paris zum schönen Haus, wo Claude Monet 40 Jahre lang lebte und schlendern Sie durch den Blumengarten.
auf 3 Webseiten
Alle anzeigen

Wein & Champagner

Mit Frankreich verbindet man neben gutem Essen auch guten Wein - und auch der Champagner kommt aus der gleichnamigen Region. Tagestouren in die Regionen Bordeaux, Burgund, Champagne und Loire-Tal werden von Paris aus angeboten.
ticket cut left
ticket cut right

Höhepunkte von Versailles - Tagesausflug ab Paris einschließlich Keine-Warteschlange-Ticket und Mittagessen

5.0starstarstarstarstar(590)
 
Erleben Sie die Höhepunkte von Versailles an einem Tag mit diesem Ausflug ab Paris. Nach der Fahrt in die Stadt im luxuriösen Minibus können Sie die Warteschlangen am Eingang mit Ihrem Vorzugsticket passieren und sich dann in das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Schloss von Versailles begeben. Besichtigen Sie die Staatssäle, werfen Sie einen Blick in den unglaublichen Spiegelsaal und erkunden Sie anschließend die Gärten von Versailles auf eigene Faust. Dann genießen Sie ein 3-Gänge-Mittagessen am Grand Canal, und haben die Möglichkeit, das Anwesen von Trianon mit Petit Trianon und dem Weiler der Königin zu entdecken.
viator.com
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Weingüter-Tour in Burgund

4.9starstarstarstarstar(9)
 
Entdecken Sie die wunderschöne französische Region Burgund, in der die berühmten Weinsorten Chablis und Chardonnay angebaut werden. Besuchen Sie örtliche Weingüter, in denen einige der besten Weine der Welt hergestellt werden.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

All-Inclusive-Weintour: Chablis und Norden von Burgund ab Paris

5.0starstarstarstarstar(17)
 
Entdecken Sie die abwechslungsreiche Winzervergangenheit, die wunderschöne Landschaft und einen Teil der Geschichte von Frankreich bei einem entspannten Ganztagesausflug. Ihr zertifizierter Sommelier und Geschichteliebhaber wird Sie in den Norden von Burgund führen. Sie besuchen das hübsche Dorf Chablis, entdecken Weinkeller, erbaut von Mönchen, folgen dem Pfad der Tempelritter und probieren Chardonnay, Pinot Noir, Chablis und Crémant de Bourgogne. Außerdem treffen Sie Weinerzeuger, erkunden die Weinherstellung und probieren mehr als 15 fantastische Weiß-, Perl- und Rotweine.
viator.com
ticket cut left
ticket cut right

Schloss Versailles und Gärten mit Gourmet-Mahl vom Chefkoch Ducasse

5.0starstarstarstarstar(9)
 
Verbinden Sie einen Besuch des Schlosses von Versailles und seiner Gärten mit einem Gourmet-Mittagessen, zubereitet von dem weltbekannten Chefkoch Ducasse. Sehen Sie die üppigen Gemächer, den Spiegelsaal und die exquisiten Gärten mit Ihrem fachkundigen Reiseleiter. Dank der Fahrt mit dem RER Zug von Paris maximieren Sie Ihre Zeit vor Ort, die Hin- und Rückfahrt sind im Preis enthalten.
viator.com
Alle anzeigen

Mont-Saint-Michel

Die pittoreske Inselgemeinde Mont-Saint-Michel eignet sich ebenfalls für einen Tagesausflug von Paris. Das beeindruckende Kloster, kleine Läden und Restaurants machen eine geführte Tagestour in die Normandie zu einem Erlebnis.
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

4.5starstarstarstarstar half(207)
 
Erkunden Sie die mittelalterlichen Monumente des Mont-Saint-Michel bei einer Tagestour zum außergewöhnlichen UNESCO-Weltkulturerbe vor der Küste der Normandie. Entdecken Sie die wunderschöne gotische Abtei auf eigene Faust oder mit einem Audioguide.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Tagestour nach Mont-Saint-Michel

4.7starstarstarstarstar half(52)
 
Erleben Sie die Magie von Mont-Saint-Michel gemeinsam mit einem informativen Guide und erkunden Sie die Abtei auf eigene Faust. Genießen Sie ein köstliches Mittagessen auf der Insel.
auf 4 Webseiten
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Geführte Tagestour nach Mont Saint-Michel

4.3starstarstarstarstar half(103)
 
Entdecken Sie bei Ihrer Reise von Paris in das Dorf Mont Saint-Michel die Geschichte und Kultur der Normandie. Während dieser Tagestour besuchen Sie die mittelalterlichen Gebäude des Dorfs und genießen die Schönheit der Landschaft auf Ihrer Fahrt.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Tagestour in die Bucht von Mont Saint-Michel

4.7starstarstarstarstar half(13)
 
Es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die so faszinierend sind, wie das Kloster und die Inselgemeinde von Mont Saint-Michel in der Normandie. Nehmen Sie einen Schnellzug aus Paris heraus und lassen Sie die spektakuläre Landschaft auf sich wirken.
auf 2 Webseiten
Alle anzeigen

Militärhistorische Touren

Die Schlachtfelder aus dem Ersten Weltkrieg an der Somme oder auch die Strände, wo die Landung der Alliierten am D-Day 1944 stattfand, sind im Rahmen von geführten Ausflügen von Paris zu erreichen.
ticket cut left
ticket cut right

D-Day-Strände der Normandie: Tagesausflug mit amerikanischem Friedhof und optionales Mittagessen

4.5starstarstarstarstar half(1895)
 
Begeben Sie sich auf einen ergreifenden, unvergesslichen Tagesausflug von Paris und besuchen Sie die Kriegsschauplätze der Normandie und die Landungsstrände des Zweiten Weltkriegs. Sie besuchen berühmte Kriegsschauplätze und den amerikanischen Friedhof, verbringen Zeit an den historischen Stränden und erhalten wertvolle Einblicke in die Kriegserfahrung der alliierten Soldaten und der französischen Staatsbürger, von den Alliierten befreit wurden.
viator.com
ticket cut left
ticket cut right

Strände der Normandie: Tagestour mit Mittagessen

4.5starstarstarstarstar half(72)
 
Reisen Sie von Paris zu den Landungsstränden der Normandie. Begeben Sie sich auf eine Führung durch das Mémorial de Caen, besuchen Sie den amerikanischen Friedhof in Saint Laurent und vieles mehr.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Tagesausflug in einer kleinen Gruppe zu den Schlachtfeldern des 1. Weltkriegs an der Somme von Paris

5.0starstarstarstarstar(269)
 
Auf dieser Tour in kleiner Gruppen zu den Schlachtfeldern an der Somme entdecken Sie einen Teil von Frankreich, der stark gelitten hat unter den heftigen und blutigen Schlachten des 1. Weltkriegs. Eine dramatische Zeit der Geschichte spielte sich hier ab, und Sie werden die wichtigsten Orte, wie Gedenkstätten, Friedhöfe und Spuren der Schlachten sehen. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt. Dadurch ist sichergestellt, dass Ihr kundiger Fremdenführer auf all Ihre Fragen eingehen kann.
viator.com
ticket cut left
ticket cut right

Tagesausflug von Paris an die US D-Day Strände in der Normandie mit typisch normannischem Mittagessen und Apfelweinprobe

-6%
5.0starstarstarstarstar(178)
 
Normandie: eine Reise, die Sie zurück in den Zweiten Weltkrieg nehmen wird. Buchen Sie Ihren Platz, um die Geheimnisse der berühmten Orte zu entdecken.
auf 2 Webseiten
Alle anzeigen

Mehr Tagesausflüge

Entdecke noch mehr Tagestouren ab Paris, zu den Schlössern im Loire-Tal, nach Brüssel, ins Disneyland Paris oder in Städte in Südfrankreich!
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Fontainebleau und Vaux-le-Vicomte Tagestour

4.5starstarstarstarstar half(310)
 
Besuchen Sie das beeindruckenden Schloss Vaux-le-Vicomte und Fontainebleau bei einer Tagestour ab Paris. Bestaunen Sie die Gärten und das das opulente Interieur von Vaux-le-Vicomte und des UNESCO-Weltkulturerbes Fontainebleau aus dem 12. Jahrhundert.
auf 3 Webseiten
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Champagner-Verkostung bei Moët oder Feuillatte

4.6starstarstarstarstar half(29)
 
Entdecken Sie die historischen Dörfer, Chateaus und Luxushersteller der Champagne-Region bei einer Bustour ab Paris. Vergleichen Sie die Champagner von Moët & Chandon oder Nicolas Feuillatte mit denen des familiengeführten Veuve Clicquot.
getyourguide.com
ticket cut left
ticket cut right

Loiretal Schlösser-Tour von Paris: Chambord, Chenonceau mit Mittagessen und Wein

5.0starstarstarstarstar(587)
 
Machen Sie sich von Paris auf in ein Märchen und reisen Sie in klimatisiertem Komfort in das wunderschöne Loiretal. Erleben Sie einen Tag wie eine französische Königsfamilie mit lokalen Speisen, Weinproben und der Freiheit, drei erstaunliche Schlösser zu erkunden. Ihr fachkundiger, englischsprachiger Reiseleiter unterhält Sie zwischen den Haltestellen mit Einblicken und Geschichten über die Landschaft und die Adligen, die einst die Region regierten.
viator.com
ticket cut left
ticket cut right

Ab Paris: Tagestour nach Brügge

4.3starstarstarstarstar half(64)
 
Schlendern Sie entlang gotischer Bauwerke durch die Pflasterstraßen von Brügge, der Hauptstadt von Westflandern. Sehen Sie mittelalterliche Gebäude und herrliche Kanäle. Besuchen Sie das Kloster von Le Béguinage, die Heilig-Blut-Basilika und mehr.
getyourguide.com
Alle anzeigen

Verbringe einen Tag beim Schloss Versailles

Schloss Versailles | Flickr: Guillaume Speurt CC BY-SA 2.0
Ein Ausflug nach Versailles lohnt sich, auch wenn es in Paris viele andere Sehenswürdigkeiten gibt, das prunkvolle Barockschloss mit seiner riesigen Gartenanlage war schließlich jahrhundertelang Vorbild für zahlreiche andere feudale Bauten. Neben dem eigentlichen Schloss befinden sich im Park noch drei weitere Lustschlösser: Grand Trianon, Petit Trianon und Hameau de la Reine. Das Schloss ist die zweitbeliebteste Sehenswürdigkeit in Frankreich nach dem Louvre, es wird also empfohlen, bereits im Voraus Tickets ohne Anstehen oder eine Führung mit einem erfahrenen Guide zu buchen.

Wie komme ich nach Versailles?

Der Weg von Paris zum Schloss Versailles dauert mit dem Zug der Linie RER-C zwischen 15 und 35 Minuten, mit dem Bus der Linie 171 ab dem Bahnhof Pont de Sèvres etwa eine halbe Stunde, gefolgt von einem kurzen Fußweg von etwa 15 Minuten zur Schlossanlage selbst. Mit einem Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel für die Zonen 1-5 wird für die Fahrt nach Versailles kein weiteres Ticket benötigt, da sich der Bahnhof in Zone 4 befindet. Es sind Parkplätze vor Ort vorhanden.

Planung deines Ausfluges

Bei einer geführten Tagestour verbringt man von 4 bis 10 Stunden vor Ort, inklusive Anfahrtszeiten. Die kürzeren Touren erlauben oft, dass man nach der Führung in Versailles noch länger verweilen und erst später mit Zug oder Bus zurückfahren kann. Hierfür bitte die Fahrpläne im Voraus prüfen. Andere Touren verbinden einen halben Tag beim Schloss Versailles mit Ausflügen nach Giverny, Eintrittskarten für den Eiffelturm oder einer Stadtführung in Paris.

Giverny: Ein Ausflug in Monets berühmteste Gemälde

Giverny | Flickr: ho visto nina volare CC BY-SA 2.0
Wenn du dich schon immer einmal fühlen wolltest wie in impressionistischer Idylle, ist ein Tagesausflug nach Giverny etwas für dich: Monets Seerosenbilder entstanden hier in pittoresker Kulisse und auch sein Haus (Fondation Claude Monet) steht individuell oder im Rahmen von Tagestouren von Paris zur Besichtigung offen. Sowohl Touren mit Guide als auch ohne oder mit Audioführer werden angeboten. Im Museum des Impressionismus werden auch Werke anderer Künstler, die in der Ortschaft lebten gezeigt, neben anderen John Singer Sargent, Theodore Earl Butler, Blanche Hoschedé Monet und Philip Leslie Hale.

Unternehmungen in Giverny

Haus und Gärten Claude Monets werden von der Fondation Monet verwaltet. Besonders die clever angelegten Gärten sind über das ganze Jahr sehenswert, doch auch das Haus befindet sich dank der Erhaltung durch die Stiftung in hervorragendem Zustand. In einem modernen Gebäude mit zeitgenössischem Garten befindet sich hingegen das Musée des Impressionismes, das seit 2009 verschiedene Werke der Künstler, die in Giverny gewirkt haben, sowie jährlich 2 Wechselausstellungen zeigt. Ein organisierter Ausflug von Paris nach Giverny bietet sich also definitiv für KunstliebhaberInnen an und beinhaltet meistens auch den Besuch im Museum des Impressionismus.

Wie komme ich nach Giverny?

Die Fahrt nach Giverny dauert etwa anderthalb Stunden, mit den schnellsten Zügen nur etwa 45 Minuten ab dem Bahnhof Saint-Lazare bis zur Station Vernon-Giverny. Von hier aus gibt es einen Shuttle-Bus direkt zur Ortschaft Giverny, der 20 Minuten benötigt. Manche Unternehmen bieten für Tagesausflüge nach Giverny direkte Transfers mit klimatisierten Bussen an, was natürlich die komfortabelste Option darstellt.

Wein- und Champagner-Tagestouren ab Paris

Weinregionen um Paris
Französische Weine gehören zu den Besten der Welt. Insgesamt werden im Land jährlich zwischen 8 und 9 Milliarden Flaschen produziert. Je nach Traube, Böden, Klima und Produktionsmethoden schmecken die Weine jeder Region einzigartig. Erfahre hier mehr über die verschiedenen Anbaugebiete und wie man sie von Paris aus erreichen kann.

Champagne

Champagner darf sich nur der Schaumwein nennen, der in dieser Region 160 km östlich von Paris produziert wurde. Normalerweise handelt es sich um weißen Schaumwein, es gibt allerdings auch Varianten als Rosé und wenige Rotweine in der Region. Tagesausflüge in die Champagne umfassen oft auch einen Besuch der Stadt Reims, die vor allem für ihre gotische Kathedrale bekannt ist, in der einige französische Könige gekrönt wurden. Ein Highlight ist aber auf jeden Fall eine Weinverkostung. Manche Touren machen hierfür bei den berühmten Kellereien Moët & Chandon und Veuve Cliquot Halt. Der Zug benötigt von Paris nach Reims unter einer Stunde, sollen aber die ländlich gelegenen Anbaugebiete besucht werden wollen, empfiehlt sich ein Mietwagen oder ein organisierter Tagesausflug mit Transfers. Die Fahrt dauert in jede Richtung 2 Stunden, es sollte also ein ganzer Tag für einen Ausflug in die Region Champagne eingerechnet werden.

Loire-Tal

Das Loire-Tal befindet sich südwestlich von Paris und ist nicht nur für Wein, sondern auch die vielen Schlösser bekannt, darunter das Château de Chambord und das Château de Chenonceau. Tagestouren konzentrieren sich häufig auf die Schlösser, jedoch gibt es auch solche, bei denen im Rahmenprogramm ein Essen mit Verkostung lokaler Weine angeboten wird. Typisch sind hier Sauvignon Blanc, Chenin Blanc und Rotweine aus der Cabernet franc-Traube. Die Region um Saumur ist eine der größten Produktionsgebiete von Schaumwein außerhalb der Champagne, die von manchen Tagestouren ebenfalls abgedeckt wird. Die Anfahrt von Paris benötigt mindestens zweieinhalb Stunden, Tagestouren dauern also insgesamt mindestens 10 Stunden. Mit dem Zug kann von Paris nach Tours oder Blois gefahren und die Kellereien oder Schlösser mittels lokaler Busse oder Taxis erreicht werden.

Bordeaux

Die Region Bordeaux im Südwesten Frankreichs stellt die Größte unter den Anbaugebieten des Landes dar. Sie ist bekannt für Rotwein, der üblicherweise aus einer Mischung von Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Malbec und Petit Verdot besteht. Die genauen Anteile variieren hier von Winzer zu Winzer. Auch der süße Dessertwein Sauternes aus der gleichnamigen Ortschaft ist berühmt. 6 Stunden Fahrzeit werden von Paris nach Bordeaux benötigt, die meisten organisierten Tagesausflüge beinhalten deshalb eine Rückfahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug TGV. Je nach Bahnhöfen und Route dauert die Zugfahrt zwischen 2 ½ und 4 Stunden, stelle dich also auf einen langen Tag mit viel Fahrzeit ein.

Burgund

Andere Regionen sind meist spezialisiert auf entweder Rot- oder Weißwein. Im Burgund werden beide Kategorien praktisch gleich gut abgedeckt. Bei einer Weinverkostung im Burgund gibt es typischerweise Chardonnay oder Pinot Noir aus dem Saône-Tal zum probieren. Die Stadt Auxerre lädt darüber hinaus mit Sehenswürdigkeiten wie dem Uhrturm (Tour de l’Horloge) und der Abbaye de Saint-Germain ein, die lokale Weinsorte heißt Chablis. Bei einer Tagestour mit Transfer muss mit etwa 2 bis 3 Stunden Fahrzeit gerechnet werden. Direkte Züge fahren ab Paris-Bercy in 2 Stunden bis zum Bahnhof Auxerre St Gervais.

Tagesausflüge nach Mont-Saint-Michel

Die Insel und das Kloster von Mont-Saint-Michel.
Die Klosteranlage von Mont-St-Michel gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs und wird jährlich von 3,5 Mio. Gästen besucht, darunter nicht wenige, welche die Insel zum Ziel eines Tagesausflugs ab Paris machen. Der Bau der Abtei zählte zu den schwierigsten und teuersten Bauunternehmungen des Mittelalters. Klosterberg und Bucht sind seit 1979 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Was es in Mont-Saint-Michel zu sehen gibt

Die Höfe, Hallen und Korridore der beeindruckenden Benediktinerabtei im normannischen Baustil können im Rahmen einer Tagestour besichtigt werden. Die Pfarrkirche Saint-Pierre gehört ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten des kleinen Ortes. Verpasse auch nicht die vielen kleinen Geschäfte und Cafés der Grand Rue. Die Straßenzüge auf der Insel sind generell eher steil und es müssen zum Kloster mehrere hundert Treppenstufen überwunden werden.

Planung deines Ausfluges

Tagesausflüge werden mit oder ohne Guide oder mit Audioführer angeboten. Der Transfer erfolgt bei organisierten Touren häufig in klimatisierten Bussen, mit dem Zug fährt man von Paris-Montparnasse mit Umstieg in Rennes oder Villedieu-les-Poêles je nach Zug 3 bis 4 Stunden.

Schlachtfelder des 1. Weltkrieges und D-Day-Strände in der Normandie

D-Day-Strände, Normandie | Paul Arps Flickr: CC BY 2.0
Für alle, die an Militärgeschichte oder den zwei Weltkriegen des 20. Jahrhunderts interessiert sind, gibt es Tagestouren zu den Landungsplätzen der Alliierten in der Normandie am D-Day 1944 und Ausflüge zu den Schlachtfeldern an der Somme. Unter der Leitung kompetenter Guides kannst du deine Geschichtskenntnis hier an den Orten des Geschehens ausbauen.

Schlachtfelder an der Somme

Die Schlacht an der Somme gehörte zu den größten und verlustreichsten Schlachten des Ersten Weltkrieges. Zwischen Juli und November 1916 verloren hier über eine Million Soldaten Gesundheit und Leben. Die Schützengräben sind heute noch sichtbar, im Rahmen eines organisierten Tagesausfluges von Paris wird außerdem der Soldatenfriedhof besucht, wo viele der Gefallenen der Schlacht namenlos beerdigt wurden und meistens auch das Museum zum Ersten Weltkrieg, das Historial de la Grande Guerre in Péronne. Die Fahrt in die Region nördlich von Paris dauert etwa 2 Stunden, da die Gegend sehr ländlich ist, benötigt man ein eigenes Auto oder bucht am Besten eine geführte Tagestour mit Transfer.

Landungsstrände in der Normandie

Mit dem Begriff D-Day werden die Landungen der Alliierten in der Normandie am 6. Juni 1944 in den allermeisten Fällen bezeichnet. Intern lautete der Name des Unternehmens Operation Neptune. Die Befreiung Europas im 2. Weltkrieg nahm hier ihren Anfang, auch wenn die Landungen an 5 Stränden mit den Codenamen Utah, Omaha, Gold, Juno und Sword von hohen Verlusten geprägt waren. Tagesausflüge zu den Landungsplätzen des D-Day sind manchmal auch in Kombination mit einem Besuch eines Soldatenfriedhofes und der Abtei Mont-Saint-Michel zu buchen. Von Paris aus benötigt man etwa 3 Stunden für den Weg an die Küste der Normandie, mit dem Zug fährt man entweder in unter 2 Stunden von Paris nach Caen, oder aber in etwas mehr als 2 Stunden nach Bayeux. Das Museum Mémorial de Caen befindet sich in ersterem Ort, und auch in Bayeux befindet sich ein entsprechendes Museum (Musée Mémorial Bataille de Normandie).
Sprache
Deutsch
Währung
© 2018-2019 Ulmon GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.