Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Lenin-Mausoleum | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Lenin-Mausoleum

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Das Lenin-Mausoleum wurde von Stalin im Jahr 1924 nach dem Tod des Revolutionsführers errichtet und wurde Pilgerort für seine Anhänger und Anhängerinnen, obgleich sich Lenin zu Lebzeiten gegen einen Personenkult um ihn ausgesprochen hatte. Doch nicht nur in der Sowjetunion, auch heute noch wird das Grab Lenins von vielen Gästen besucht. Als Zeichen des Respekts können Kameras und Mobiltelefone nicht mit ins Mausoleum genommen werden.
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Führungen

ticket cut left
ticket cut right
Socialist October Revolution: Myths and Reality 
This special tour is dedicated to the revolution which not only changed Russia, but the world. Your first stop is the Red Square. Its name is derived from the word krasnyi (red), which meant beautiful in Old Russian. But last 100 years the entire world associated the Red Square with the Red Revolution and with the Communist Party.Next we will take you to the Historical park “Russia – My History”. Multimedia exposition “Russia – my history” occupies the area of 22 000 square meters and are devoted to 1000-year period of the Rurik and Romanov dynasties reign and also "The XX century. From Great Upheaval to a Great Victory. 1917-1945. Then we will drive you (~1,5 hours) to the State Museum-Reserve "Gorky Leninskiye" were Vladimir Lenin spent the very last days. The estate was officially turned into a museum in 1938, and was a place of pilgrimage for Soviet citizens right up until the fall of the Soviet Union.After that we will bring you to the hotel.
viator.com
Webseite öffnen
ticket cut left
ticket cut right
Tour to The Lenin Mausoleum in Moscow Russia 
Lenin's Mausoleum also known as Lenin's Tomb, situated in Red Square in the center of Moscow, is a mausoleum that currently serves as the resting place of Vladimir Lenin. His preserved body has been on public display there since shortly after his death in 1924, with rare exceptions in wartime. Aleksey Shchusev's diminutive but monumental granite structure incorporates some elements from ancient mausoleums, such as the Step Pyramid,the Tomb of Cyrus the Great and, to some degree, Temple of the Inscriptions.
viator.com
Webseite öffnen

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Das Mausoleum ist immer dienstags, mittwochs, donnerstags sowie am Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. An gesetzlichen Feiertagen kann die Grabstätte ebenfalls geschlossen sein und alle 18 Monate wird das Mausoleum für 30 Tage geschlossen, um Arbeiten zur Erhaltung des Körpers und der Kleidung Lenins durchzuführen.

Eintrittskarten:

Der Eintritt ist frei.

Adresse:

Lenin’s Mausoleum
Red Square
Moskau
Russland, 109012

Anfahrt

Das Lenin-Mausoleum befindet sich direkt auf dem Roten Platz, neben der Mauer des Kremls. Der Rote Platz lässt sich mit der Metro über die Haltestellen Okhotny Ryad (Linie 1/Rot), Teatralnaya (Linie 2/Grün), Ploschad Revolyutsii (Linie 3/Blau) und Kitay-Gorod (Linie 6/Orange oder Linie 7/Violett) erreichen. Jede Station wird auch von verschiedenen Bussen und Trolleybussen bedient.
Sprache
Währung
© 2018-2019 Ulmon GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.