Vergleiche Preise für Eintrittskarten, Touren und Führungen von verschiedenen Webseiten | TicketLens
Dom zu Pisa | Online Tickets & Touren Preisvergleich

Dom zu Pisa

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Nicht nur der schiefe Turm beeindruckt in Pisa. Der ebenfalls besuchbare Dom zu Pisa (auch bekannt als Cattedrale Metropolitana Primaziale di Santa Maria Assunta oder einfach Kathedrale von Pisa) ist die monumentale Kirche, für die der Turm ursprünglich erbaut wurde.

Der Eintritt in den Dom zu Pisa ist kostenlos. Es müssen aber für die Vergabe von Zeitfenstern kostenfreie Karten abgeholt oder Tickets für einen anderen Teil des Kathedralkomplexes gebucht werden, um eine flexible Eintrittskarte für die Kirche zu bekommen.
Klaus KainzVon Klaus Kainz
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Eintrittskarten

Buche Tickets für die verschiedenen Sehenswürdigkeiten an der Piazza dei Miracoli.
ticket cut left
ticket cut right
Pisa: Reservierter Einlass Schiefer Turm und Dom
4.5starstarstarstarstar half(7583)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Schiefer Turm von Pisa, Dom, Friedhof, Baptisterium und Sinopien-Museum ohne Anstehen
4.6starstarstarstarstar half(536)
 
musement.com
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Dom, Baptisterium, Camposanto Monumentale: Schnelleinlass
4.8starstarstarstarstar(197)
 
Zum Angebot

Führungen

Buche eine Führung und erfahre mehr über Pisas wichtigste Gebäude.
ticket cut left
ticket cut right
Pisa: Dom-Führung & optionales Ticket für den Schiefen Turm
4.7starstarstarstarstar half(525)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Pisa: All-Inclusive-Führung mit optionalem Schiefen Turm
4.8starstarstarstarstar(737)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Pisa: Kathedrale Führung, Weinverkostung & Schiefer Turm
4.6starstarstarstarstar half(40)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
Pisa: 2,5 Stunden geführte Tour mit schiefem Turm und Dom
4.7starstarstarstarstar half(11)
 
getyourguide.de
Zum Angebot
Alle "Führungen" anzeigen

Dom zu Pisa: 7 Tipps für den Besuch

Duomo di Pisa | Flickr: Raphael Labaca Castro CC BY-SA 2.0
1
Tickets früh buchenBuche Tickets im Voraus - die kostenlosen Eintrittskarten können nur am selben Tag reserviert werden und das gewünschte Zeitfenster kann bereits vergeben sein. Um den großen Andrang zu vermeiden, kann man den Dom früh morgens oder später am Abend besuchen. Vorsicht: Tickets für den Turm und weitere Abschnitte des Komplexes sind kostenpflichtig.
Duomo di Pisa | Flickr: Olivia Notter CC BY 2.0
2
FührungenEs gibt keine offizielle Führung durch den Kathedralkomplex. Private Anbieter bieten Führungen über die Piazza dei Miracoli und die umliegenden Gebäude sowie andere Teile der Stadt Pisa an. Touren dauern üblicherweise zwei Stunden. Stelle aber sicher, dass du einen verlässlichen Guide buchst und die Eintrittskarten für den Schiefen Turm von Pisa oder andere Tickets im Preis enthalten sind.
3
Die SehenswürdigkeitenAn der Piazza dei Miracoli liegen mehrere architektonische Sehenswürdigkeiten, für die man alle ein Ticket zum Eintritt benötigt. Das Baptisterium (Taufkapelle) ist besonders sehenswert, es handelt sich mit 55 Metern Höhe um das Größte seiner Art. Das Camposanto - ein monumentaler gotischer Friedhof - bietet wiederum wunderschön gestaltete Arkaden und Kapellen, aber auch römische Sarkophage. Für Liebhaber von Fresken und die damit verbundene Malkunst ist außerdem ein Besuch im Museo delle Sinopie Pflicht.
4
Dauer einer RundschauJe nachdem, wie viel Interesse für sakrale Architektur mitgebracht wird, dauern Besichtigungen des Inneren des Doms zwischen 20 Minuten und einer Stunde. Ein Besuch des Schiefen Turms nimmt 30 Minuten in Anspruch. Für alle Sehenswürdigkeiten an der Piazza dei Miracoli sind etwa 4 Stunden, Warte- und Wegzeiten eingerechnet, einzuplanen.
5
Stadtrundgang in PisaAbseits der ikonischen Kirche und ihrem Turm ist Pisa zwar ein eher kleines Städtchen. Trotzdem hat es diverse Aktivitäten für den restlichen Tag zu bieten. So bietet sich ein Spaziergang durch die Altstadt mit ihren Palazzi oder entlang des Flusses Arno an. Auch andere Kirchen in Pisa sind sehenswert, etwa Santa Maria della Spina, die zwar kleiner ist als der Dom, aber nicht weniger spektakulär. Es gibt desweiteren viele kleine Museen, beispielsweise das Museo Nazionale di San Matteo, oder das Museo Nazionale di Palazzo Reale. Ein Genuss sind zudem die regionalen Spezialitäten der vielen Lokale.
6
Regeln in der Kirche einhaltenEs handelt sich um eine Kirche, weshalb Gäste gebeten werden, das Gebäude nur mit bedeckten Schultern und mit mindestens knielangen Shorts oder Röcken zu betreten. Außerdem sind Kopfbedeckungen im Dom abzulegen. Immerhin: Heutzutage müssen Besucherinnen und Besucher der monumentalen Architektur nicht mehr getauft sein.
7
Feierlichkeiten und EventsAn Sonntagen und christlichen Feiertagen finden in der Kathedrale Messen und Gebete statt. Seit 2005 veranstaltet die Opera della Primaziale Pisana außerdem kostenlose Weihnachtskonzerte. An Allerheiligen, also am 1. November, und am 2. November ist außerdem der Eintritt ins Camposanto kostenlos.
Der Dom zu Pisa | CC BY-SA 4.0

Eine kurze Geschichte des Doms zu Pisa

Zwar ist der schiefe Turm in Pisa weltberühmt. Der neben ihm liegende Dom ist aber genauso beeindruckend wie geschichtsträchtig und jeden Besuch wert.

Monumentale Architektur

Der Dom zu Pisa galt lange als einer der größten Monumente der europäischen Geschichte und wurde zum Vorbild vieler weiterer Kirchen in Italien. Zwischen dem elften und zwölften Jahrhundert entstand das monumentale Gebäude außerhalb der Stadtmauern. Noch immer erkennbar an der Außenfassade sind die antiken Ursprünge des Baumaterials. Ein Feuer zerstörte Teile des Doms am Ende des 16. Jahrhunderts, wobei einige große Kunstwerke überlebten, darunter ein Fresko der Madonna mit Kind und der geometrische Marmorboden.

Problematisches Fundament

Ursprünglich hat der weiche Boden der Umgebung dafür gesorgt, dass der Turm des Doms so schief geworden ist, wie wir ihn heute kennen. Grundlegend hat auch der Dom mit demselben Problem zu kämpfen. Der erste Bau der Kirchen ist ebenfalls in den Boden gesunken und liegt daher niedriger als später hinzugefügte Bestandteile und Abschnitte - daher Vorsicht vor Stufen!

Verbindung zum Schiefen Turm von Pisa

Turm und Dom befinden sich in Pisa auf demselben Gelände und sind als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Der Schiefe Turm von Pisa (Torre di Pisa bzw. Torre pendente) ist nämlich der freistehende Glockenturm (campanile) der Kathedrale. In Italien ist diese Konstellation bei Kirchen dieser Epoche recht häufig: einen freistehenden Glockenturm gibt es etwa auch beim Markusdom in Venedig.

Große Kunstwerke im Dom

Zu den wichtigsten Kunstwerken im Innenraum des Doms gehören Riminaldis Kuppelfresko Maria in der Glorie und das in der Apsis befindliche Mosaik von Jesus Christus. An der Kanzel sind aufwändige Skulpturen zu sehen, die Szenen aus dem Leben Jesu darstellen. An den Außenwänden wiederum befinden sich unterschiedlichste Illustrationen. Diese hatten aber keine künstlerische Bedeutung, sondern entstanden durch das Baumaterial, das teilweise wiederverwertet, teilweise aus eroberten Städten besorgt wurde.

Kunst aus vielen Epochen

Nach dem Brand von 1595 fand eine ausführliche Restaurierung im Dom von Pisa statt. Dabei entstand die goldene Kassettendecke, die heute noch begutachtet werden kann. Auch die verzierten Bronzetore stammen aus dieser Zeit. Die eindrucksvolle Orgel ist wiederum überraschend modern: errichtet wurde sie in den 1980er Jahren.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es Führungen durch den Kathedralkomplex inklusive schiefen Turm von Pisa?

Offizielle Führungen gibt es nicht. Private Anbieter geben aber Führungen über die Piazza dei Miracoli und die umliegenden Gebäude sowie andere Teile der Stadt Pisa. Touren dauern üblicherweise 2 Stunden. Stelle sicher, einen verlässlichen Guide zu buchen, der Eintrittskarten für den Schiefen Turm von Pisa und den Kathedralkomplex im Preis inkludiert. Mehr erfahren.

Gibt es einen Audioguide?

Ein Audioguide kann bei der Einlösung der Tickets in fünf Sprachen gemietet werden, allerdings nur während den Stunden unmittelbar nach Öffnung. Mehr erfahren.

Muss Gepäck abgegeben werden?

Im Dom sind nur kleine Taschen erlaubt. Größeres Gepäck muss abgegeben werden. Mehr erfahren.

Ist die Kathedrale barrierefrei?

In der Kirche wurden weitestgehend Rampen für Rollstühle errichtet. Menschen mit Behinderung dürfen den gesamten Kathedralkomplex kostenfrei besuchen. Der Besuch des Turms wird mit motorischen Einschränkungen jedoch nicht empfohlen. Mehr erfahren.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:

Der Dom zu Pisa hat in der Regel ab 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. An Sonntagen und christlichen Feiertagen können sich die Zeiten ändern, Informationen werden rechtzeitig auf der Website bekanntgegeben. Das Camposanto, das Baptisterium und das Museo delle Sinopie haben in der Regel von 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.Wegen Bauarbeiten ist das Baptisterium vom 2. November bis 7. Dezember geschlossen, das Museo delle Sinopie ebenso vom 10. bis 18. November.

Adresse:

Dom zu Pisa
Piazza del Duomo
56126 Pisa PI
Italien

Eintrittskarten:

Tickets für den Dom sind online oder vor Ort kostenlos buchbar. Für den Schiefen Turm von Pisa sowie andere Bestandteile des Kathedralkomplexes sind jedoch Tickets für einen Eintritt zu erwerben.Ein Ticket für Kathedrale und Turm kostet 20€, für sämtliche Sehenswürdigkeiten auf dem Gelände 27€. Für 7€ dürfen die Kirche sowie eine zusätzliche Sehenswürdigkeit außer dem Turm betreten werden, um 10€ ist das gesamte Gelände außer dem Turm zugänglich.

Anfahrt:

Der Schiefe Turm von Pisa und der Dom sind zu Fuß 20 Minuten vom Hauptbahnhof Pisas entfernt. Der Komplex kann auch mit den Buslinien 110, 120, 140, 190, 21, 70, 71, 80, 81, 840, 875 oder LR über die Haltestelle Torre 1 erreicht werden.
Klaus Kainz
Geschrieben vonKlaus KainzKlaus ist als studierter Historiker nicht nur an geschichtsträchtigsten Sehenswürdigkeiten, sondern auch an ihren spannenden Hintergründen interessiert. Für TicketLens bringt er die wichtigsten und faszinierendsten Infos zu beliebten Reise-Highlights auf den Punkt.​
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 15.
Preise für weitere Top Sehenswürdigkeiten in Pisa vergleichen:
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2023 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.