Tickets für Sehenswürdigkeiten | TicketLens
ArtScience Museum | Online Tickets & Touren Preisvergleich

ArtScience Museum

Mit TicketLens:
search filled
Die besten Angebotevon verschiedenen Webseiten finden.
compare tickets
Last Minute Ticketsauf vielen Webseiten finden.
piggy bank
Preise vergleichenund Zeit & Geld sparen.
Das ArtScience Museum Singapur lässt die Grenzen zwischen Kunst, Wissenschaft und Technologie auf innovative Weise verschwimmen. Dieses architektonische Juwel in Form einer offenen Lotusblüte beherbergt fesselnde Ausstellungen, die das kreative Potential des Menschen feiern. Von bahnbrechenden, wissenschaftlichen Entdeckungen bis hin zu inspirierender, zeitgenössischer Kunst bietet das Museum eine Reise bis an die Grenzen der Vorstellungskraft.

Besucher tauchen ein in interaktive Installationen, bestaunen faszinierende Exponate und erleben multimediale Kunst, die eine Brücke zwischen verschiedenen Disziplinen schlagen. Das ArtScience Museum ist nicht nur ein Ort des Staunens, sondern auch ein Raum, der die Symbiose von Kunst und Wissenschaft zelebriert und dazu ermutigt, die Welt mit einem erweiterten Blickwinkel zu betrachten.
Jessica DonevVon Jessica Donev
Datum wählen und verfügbare Tickets, Touren & Aktivitäten finden:
calendar

Tickets

Kaufe hier dein Ticket zur Dauerausstellung Future World und zu den Galerien auf der 4. Ebene. Zusätzlich kannst du den Zutritt zur Sensory Odyssey auswählen.
ticket cut left
ticket cut right
Singapur: Ticket für das ArtScience Museum
4.1starstarstarstarstar empty(480)
 
Zum Angebot
ticket cut left
ticket cut right
ArtScience Museum & Ausstellungen Tickets
4.4starstarstarstarstar half(163)
 
headout.com
Zum Angebot

ArtScience Museum: 9 Tipps für den Besuch

ArtScience Museum von Außen
1
Themenwechsel!Das Museum präsentiert regelmäßig wechselnde Ausstellungen. Bevor man das Museum besucht, sollte man sich also über die aktuellen Ausstellungen informieren und sich entscheiden, welche am besten zu den eigenen Interessen passen.
ArtScience Museum bei Nacht
2
Öffnungszeiten überprüfenDie Öffnungszeiten können sich je nach Saison oder besonderen Veranstaltungen ändern. Besucher sollten daher immer vorab einen Blick auf die aktuellen Öffnungszeiten werfen.
3
Tickets im Voraus kaufenUm lange Warteschlangen oder Enttäuschungen bei ausverkauften Ausstellungen zu vermeiden, sollte man unbedingt Tickets im Vorhinein kaufen.
4
Kombitickets sparen Geld!Wenn man mehrere Attraktionen in Singapur besuchen möchte, sollte man sich um Kombitickets umsehen, die den Eintritt zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten kombinieren. Es gibt beispielsweise Kombitickets für das ArtScience Museum und die etwa 3km entfernten Gardens by the Bay oder ein Kombiticket für das ArtScience Museum und den 2km entfernten SuperPark Singapur.
5
Der frühe Vogel oder NachteuleUm Menschenmassen zu vermeiden, eignen sich die frühen Morgen- oder späten Nachmittagsstunden für einen Besuch. Die Ausstellungsräume und Kunstobjekte können dann sicherlich entspannter erkundet werden.
6
Interaktive Ausstellungen sind ein HighlightDas ArtScience Museum ist bekannt für seine interaktiven Ausstellungen.Nimm dir unbedingt Zeit, die verschiedenen Installationen zu erkunden und an interaktiven Aktivitäten teilzunehmen.
7
Führungen oder Audioguides nutzenUm das Beste aus dem Besuch zu machen, sollte man an einer Führung teilnehmen, oder zumindest einen Audioguide nutzen. So erfährst du zusätzliche Hintergrundinformationen und spannende Details zu den Ausstellungsstücken.
8
Fotografieren erlaubt!In den meisten Bereichen des Museums ist das Fotografieren erlaubt. Erinnerungen an die faszinierenden Kunstwerke sind damit für die Ewigkeit ganz persönlich festgehalten.
9
Vergiss nicht auf Snacks für einen längeren Besuch im MuseumEin Tag im Museum kann lang werden. Trinkwasser und genügend Snacks sind also ein Muss für den Besuch. Einige Bereiche erlauben möglicherweise nicht das Mitführen offener Getränke. Wieder verschließbare Trinkflaschen sind daher empfehlenswert. Bald soll ein Miracle Coffee Flagship Café in der Lobby des Art Science Museums öffnen, stay tuned!
ArtScience Museum Innen | Foto: Flickr, prilfish CC-BY-SA 2.0

Das ArtScience Museum

Das ArtScience Museum ist ein faszinierender Ort, an dem Kreativität auf Wissenschaft trifft,und wo die Grenzen der Vorstellungskraft ständig neu definiert werden. Inmitten der futuristischen Skyline Singapurs erhebt sich dieses architektonische Meisterwerk.
Blick auf das Floating Stadium vom Art Science Museum aus | Foto: Flickr, prilfish CC-BY-SA 2.0

Die Architektur

Das ArtScience Museum beeindruckt nicht nur durch seine innere Schönheit, sondern auch durch seine äußere Gestalt. Entworfen vom visionären Architekten Moshe Safdie, spiegelt die Lotusform nicht nur Eleganz wider, sondern auch eine einladende Offenheit, die Besucher dazu ermutigt, in eine Welt voller Wunder einzutreten.

An die Nachhaltigkeit wurde bei dem Projekt auch gedacht: Das Regenwasser wird in der Mitte des Gebäudes aufgefangen und durch das schüsselförmige Dach in einen reflektierenden Teich auf der untersten Ebene geleitet. Das gesammelte Regenwasser wird daraufhin zur Verwendung in den Toiletten des Gebäudes genutzt.

Die runde Basis und die zehn „Finger“ der Lotusblume beherbergen 5.000m² Ausstellungsfläche. An jedem der zehn Finger befinden sich Dachluken bzw Oberlichten (“Skylights”), die die nachhaltige Belichtung der Galerien ermöglichen. Aufgrund der zehn Finger wird das Gebäude auch „The Welcoming Hand of Singapore“ genannt (die begrüßende Hand Singapurs).
Marina Bay, Helix Bride und ArtScience Museum | Foto: Flickr, Urban Kalbermatter CC-BY-SA 2.0

Geschichte und Vision

Eröffnet im Jahr 2011, als Teil des renommierten Marina Bay Sands Resorts, setzt das ArtScience Museum den Standard für die Vereinigung von Kunst und Wissenschaft. Mit seiner Mission, die Schönheit der Kreativität zu feiern und bahnbrechende Innovationen zu präsentieren, trägt es dazu bei, Singapur als dynamisches Zentrum für kulturellen Austausch zu etablieren.

Partnerschaften und Austausch

Das ArtScience Museum kooperiert regelmäßig mit führenden Museen weltweit, um eine vielfältige Palette von Ausstellungen anzubieten. Diese Partnerschaften ermöglichen den Besuchern, internationale Kunstschätze und visionäre wissenschaftliche Entdeckungen hautnah zu erleben, ohne die Grenzen von Singapur zu verlassen. Kooperationsmuseen sind beispielsweise das American Museum of Natural History, die Science Gallery Dublin oder das British Museum.

Multimediale Erlebnisse

Die interaktiven Ausstellungen des Museums bieten eine immersive Reise, bei der die Besucher in die Welt der Kunst, Wissenschaft und Technologie eintauchen können.Virtual Reality transportiert immer wieder in verschiedene Welten. Die interaktiven Installationen machen das Gesehene so intensiv erlebbar, dass die Sinne belebt und der Geist inspiriert wird.

Vielfälitge Ausstellungen

Von Meisterwerken der zeitgenössischen Kunst bis hin zu wegweisenden wissenschaftlichen Entdeckungen bietet das ArtScience Museum eine ständig wechselnde Palette von Ausstellungen. Die Vielfalt der Themen spiegelt die kreative Bandbreite wider und ermöglicht es den Besuchern, sich von einer breiten Palette von kulturellen und wissenschaftlichen Horizonten inspirieren zu lassen.

Kulturelle Veranstaltungen

Das Museum dient nicht nur als Ort für visuelle Genüsse, sondern auch als Bühne für kulturelle Veranstaltungen, Vorträge und Workshops. Dies schafft eine Plattform für den Austausch von Ideen und fördert einen offenen Dialog zwischen Kunst- und Wissenschaftsgemeinschaften.

Fazit

Das ArtScience Museum in Singapur ist mehr als nur eine Sammlung von Galerien; es ist ein Ort, an dem Neugierige dazu eingeladen sind, zu träumen, zu erforschen und zu lernen. Ein Besuch verspricht nicht nur eine visuelle Reise durch faszinierende Ausstellungen, sondern auch eine intellektuelle Reise, die die Essenz der Menschheit in all ihrer kreativen Pracht einfängt. Durch die Symbiose von Kunst und Kultur schafft es das Museum seinem Motto A different kind of Museum mehr als gerecht zu werden.

Häufig gestellte Fragen

Ist das ArtScience Museum für Kinder geeignet?

Ja, wobei einige Ausstellungen eine Mindestgröße der Besucher voraussetzen. Die Ausstellung Future World: Where Art meets Science etwa hat ein interaktives Ausstellungsstück namens Aerial Climbing Through A Flock of Colored Birds; dieses ist nur für Besucher mit einer Mindestgröße von 1,20m geeignet. Kinderwägen sind leider nicht erlaubt. Es gibt Kinderwagen-Parkplätze beim Museumseingang. Mehr erfahren.

Welche Kleidung sollte ich für das Museum anziehen?

Da Teile des Museums sehr interaktiv sind, raten wir von Flip Flops und High Heels ab. Am besten kommt man in gemütlicher Kleidung, in der man sich gut bewegen kann, um das Museum voll auskosten zu können. Mehr erfahren.

Ist das ArtScience Museum barrierefrei zugänglich?

Das ArtScience Museum ist geeignet für Rollstuhlfahrer. Jeder Gang ist mindestens 1,20m breit, jeder Stock ist mit dem Lift erreichbar und barrierefreie Toiletten findet man in jedem Stockwerk. Auch Begleithunde sind erlaubt. Mehr erfahren.

Kann ich meine Bilder direkt auf Social Media hochladen?

Ja! Überall im ArtScience Museum gibt es gratis WLAN. Mehr erfahren.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten

Das Museum hat täglich von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Der späteste Einlass ist um 18:00 Uhr.

Eintrittskarten

Generell ist der Zutritt zum Museum gratis. Für die verschiedenen Ausstellungen muss man jedoch Tickets kaufen. Diese starten für Erwachsene bei 11 S$, also umgerechnet etwa 8 €. Es gibt auch ein Familienticket, ermäßigte Tickets und Mitgliedschaften. Jede Ausstellung und jedes Erlebnis hat einen anderen Preis.

Adresse

6 Bayfront Avenue
Singapore 018974

Anfahrt

Die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr bequem und wird definitiv empfohlen. Mit dem MRT (MRT = Mass Rapid Transit, das ist die Bezeichnung für Singapurs Metro-Netz) steigt man an der Bayfront Station aus. Mit den Bussen SBS: 97, 97E, 133, 133M, 502, 518 oder SMRT 106 steigt man beim Marina Bay Sands Theatre Bus Stop aus. Von beiden Haltestellen hat man noch einen Fußweg von etwa 8 Minuten. Man kann auch mit dem Auto anreisen und im North Car Park von Marina Bay Sands parken. Eine besondere Option ist das WaterTaxi des Singapore River, das am Bayfront North WaterB Kiosk stehen bleibt.
Jessica Donev
Geschrieben vonJessica DonevJessica ist die Definition von Jack of all Trades. Wenn sie etwas tun möchte, macht sie's einfach. Deswegen ist Jessica Eventmanagerin, professionelle Tänzerin, Trainerin, Content Creator, Sprecherin / Moderatorin in Ausbildung und vieles mehr. Viel in der Welt herumgekommen, weiß sie, worauf es beim Reisen ankommt und teilt dies hier mit euch auf TicketLens.​
Wie hilfreich war dieser Beitrag?
Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0.
Preise für weitere Top Sehenswürdigkeiten in Singapur vergleichen:
Jurong Bird Park2 Tickets & Führungen
S.E.A. Aquarium9 Tickets & Führungen
National Museum of Singapore3 Tickets & Führungen
Night Safari11 Tickets & Führungen
Sprache
Deutsch
Währung
© 2019-2024 TicketLens GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Made with love in Vienna.